Mittwoch, 31. Dezember 2014

Pralinen und -Schachteln

Guten Morgen Ihr Lieben!
Dieses Jahr habe ich Weihnachten u.a. selbstgemachte Pralinen verschenkt und dafür diese Pralinenschachteln gewerkelt:
Gestempeltes findet Ihr auf den Boxen nicht, stattdessen habe ich Bildmotive von Maja Design verwendet.
Die Schachteln selbst habe ich aus weißem Cardstock gemacht und sie dann mit Motivpapier, natürlich ebenfalls von Maja Design ;O), bezogen.
Für die Seiten der Deckel habe ich nach laaaanger Zeit mal wieder meinen Ultimate Pro Koffer von Crafter's Companion verwendet.
Dekoriert sind die Pralinenschachteln mit ausgestanzten Bordüren, Schnörkel, Schneeflocken und Weihnachtssternen, wovon zwei mit Strass-Brads befestigt sind, und auch Strass-Steinchen, Halbperlen und jeweils eine Häkelbordüre haben ihren Platz auf den Schachteln gefunden.
Für einen frostigen Effekt habe ich die Ränder der Poinsettias mit weißem Gesso angemalt und sie und die Schneeflocken mit Stickles akzentuiert.
Die Ränder der einzelnen Schälchen habe ich mit einem Bordürenstanzer von EK Success bearbeitet.
Zum Schluss habe ich die Pralinen mit Butterbrotpapier, das ich wie die Ränder der "Inhaltsangaben" auch, mit einem Schneidelineal bearbeitet habe, abgedeckt.
Leider könnt Ihr die Pralinchen ja jetzt nicht probieren :O(, aber ich hoffe, dass Euch wenigstens die Boxen ein bisschen gefallen...?

Mitmachen möchte ich mit den Pralinenschachteln gerne bei Crafting for all Seasons, denn dort ist das Thema Anything Christmas but a Card.

Nun bedanke ich mich ganz herzlich für Euren Besuch, wünsche Euch und Euren Familien einen guten Rutsch in ein glückliches und gesundes 2015 und hoffe, wir sehen uns in alter Frische ;O) im neuen Jahr wieder.

Liebe Grüße


Rezept:
Stempelkissen: Distress Ink Pad - Pumice Stone;
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Maja Design;
Werkzeug: Crafter's Companion - Ultimate Pro Koffer; XCut - Die Set Snowflakes, Gratis-Schneeflocke; Crealies - Set of 3: Flowers No. 13,
Cheery Lynn - Olive Branches, Holly Lace Flourish; Marianne Design - Craftables Border Stitch CR1250; Tim Holtz - Paper Distresser; Magnolia - DooHickeys Leaf and Swirl; EK Success - Scalloped Scallop; Schneidlineal - Welle;
Accessoires: Strass-Brads, Strass-Steinchen, Halbperlen, Häkelspitze;
Sonstiges: Claudine Hellmuth - Gesso; Stickles - Star Dust; Butterbrotpapier;

Montag, 29. Dezember 2014

Ella mit Kerze und Päckchen

Guten Morgen zusammen!

Heute möchte ich Euch gerne meine letzte Weihnachtskarte für dieses Jahr zeigen und zwar ist es diese Päckchenkarte, die auch wieder in meiner momentanen Lieblingskombi Kraft/blau gewerkelt ist:
Verwendet habe ich dafür Ella with a candle, die, wie das Motivpapier auch, von Maja Design ist.
Coloriert habe ich sie mit meinen Distress Reinkers und ausgestanzt mit Spellbinders.
Zusätzlich habe ich ihren Hintergrund mit Fran-tage embossed.
Der Textstempel ist aus einem Clear Stamp Set von Kulricke.
Dekoriert ist die Karte, die ich übrigens nach dieser Anleitung von Noor!Design "gebaut" habe, bis auf die Päckchen selbst (die natürlich vor dem Verschenken mit Leckerlies gefüllt wurden ;O)), mit Spitze, verschiedenen Stanzteilen, Strasssteinchen und Halbperlen.
Zum Schluss habe ich die Ränder der Weihnachtssterne mit Gesso angepinselt und sie und die Schneeflocken mit Stickles beglimmert.
 
Teilnehmen möchte ich mit der Päckchenkarte hier:
Addicted to Stamps - Anything goes@Christmas
Allways Something Creative - Frohe Weihnachten
Crafty Sentiments - Anything Goes
Creative Knockouts - Anything Goes
Cute Card Thursday - Anything Goes
Sweet Stampin' - Anything Goes

Ich bedanke mich ganz herzlich für Euren Besuch und hoffe, es hat Euch gefallen.

Kommt gut in die neue Woche,

liebe Grüße


Rezept: 
Motivstempel: Maja Design - Ella with a candle; Textstempel: Kulricke - Weihnachten 1;
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pad - Walnut Stain; Stampin' Up - Espresso;
Coloration: Distress Reinkers;
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Maja Design;
Werkzeug: Crealies - Set of 3: Flowers No. 13; Duo-Dies: Snowflakes No.3; Spellbinders - Nestabilities Classic Ovals, Floral Ovals; Joy!Crafts - Noor!Design: Border 6002/0357;
Cheery Lynn - Holly Lace Flourish; Tim Holtz - Paper Distresser;
Accessoires: Spitze, Strass-Schneeflocke, Strass-Steinchen, Halbperlen;
Sonstiges: Stickles - Star Dust; Claudine Hellmuth - Gesso, Stampendous - Fran-tage Embossing Enamel Shabby White;

Mittwoch, 24. Dezember 2014

Ein wunderschönes Weihnachtsfest

möchte ich Euch mit meiner heutigen Karte wünschen...
Ausgesucht habe ich dafür Tilda in Cozy Coat, sie mit Distress Reinkers coloriert und mit 3D-Pads auf die mit Crealies ausgestanzte Karte geklebt.
Der Spruch ist ein Stempel vom Stempelstern, das Motivpapier ist aus der neuen Kollektion "A Gift for You" von Maja Design.
Dekoriert ist die Karte mit verschienden Stanzteilen, Halbperlen, Häkelspitze und einem Röschen und nach einer ewig langen Zeit habe ich sogar mal wieder Spacers und Brads verwendet.
Für einen winterlichen Effekt habe ich auf dem Motiv und der gesamten Karte Fran-tage verteilt und embossed und Tilda, den Weihnachtsstern, das Röschen und die Eiskristalle mit Stickles beglimmert.
Ich staune über mich selbst, denn obwohl sich sehr viel rot auf dieser Karte befindet, gefällt sie mir doch sehr gut ;O) und ich hoffe, Euch auch ein wenig.

Teilnehmen möchte ich damit gerne hier:
A Gem of a Challenge - Anything Christmas
Chocolate, Coffee & Cards - Christmas
Creative Inspirations - Christmas/New Year
Deep Ocean - Christmas is all around
Magnolia Forever - Christmas
Stamps&Fun=Creativity - Weihnachten

Nun wünsche ich Euch ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest und genießt die Zeit im Kreise Eurer Lieben.

Liebe Grüße


Rezept: 
Motivstempel: Magnolia - Tilda with Cozy Coat; Textstempel: Stempelstern;
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pad - Pumice Stone;
Coloration: Distress Reinkers;
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Maja Design - A Gift for You;
Werkzeug: XCut - Snowflakes; Crealies - Crea-Nest-Lies XXL No. 2; Set of 3: Flowers No. 13,
Cheery Lynn - Olive Branches; Marianne Design - Creatables LR0135; Tim Holtz - Paper Distresser;
Accessoires: Spacers, Brads, Halbperlen, Häkelspitze;
Sonstiges: Stickles - Star Dust, Frosted Lace; Stampendous - Fran-tage Embossing Enamel Chunky White;

Montag, 22. Dezember 2014

Eulchens Winter Wishes

Guten Morgen zusammen!
Vor einigen Wochen schon habe ich ja mit einem Eulchen diese Teelicht-Halter gewerkelt und da ich es so putzig finde, musste es diesmal noch für eine winterliche Karte herhalten ;O):
Es nennt sich Let it Snow und ist von Leane Creatief. Nach der Coloration mit Distress Reinkers habe ich es mit Spellbinders ausgestanzt.
Das Grundgerüst der Karte ist mit einer Go Kreate Stanze gemacht und mit Motivpapier von Maja Design beklebt.
Der Textstempel ist von Whiff of Joy.
Dekoriert ist das Kärtchen u.a. wieder mit Weihnachtssternen, die ich mit meinen absoluten Lieblingsstanzen (zumindest für dieses Jahr ;O)) von Crealies gemacht und sie mit Brads an der Karte befestigt habe, einer ausgestanzten und einer Holzschneeflocke, die ich mit Gesso angepinselt habe, Spitze und natürlich durften auch Halbperlen wieder nicht fehlen.
Zum Schluss habe ich die Schneeflocken, Weihnachtssterne und das Motiv mit Stickles beglimmert.
Leider kommen die Farben gar nicht schön rüber, aber ich hoffe, meine Karte gefällt Euch trotzdem ein wenig.
Teilnehmen möchte ich damit gerne bei Totally Tilda & Friends, denn dort ist alles erlaubt.

Habt lieben Dank für Euren Besuch und einen schönen Wochenanfang.

Liebe Grüße


Rezept: 
Motivstempel: Leane Creatief - Let it snow; Textstempel: Whiff of Joy;
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pad - Pumice Stone;
Coloration: Distress Ink Reinkers
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Maja Design;
Werkzeug: Go Kreate - Large Frame Frilly #7; Spellbinders - Nestabilities Classic + Classic Scalloped Circles; XCut - Gratis-Schneeflocke; Crealies - Set of 3: Flowers No. 13,
Joy!Crafts - Blätter 2 6002/0023;
Accessoires: Strass-Brads, Pearl-Brad, Holz-Schneeflocke, Halbperlen, Spitze;
Sonstiges: Claudine Hellmuth - Gesso; Stickles - Star Dust, Frosted Lace;

Freitag, 19. Dezember 2014

Snow Cute

Hallo Ihr Lieben!
Bevor uns das wohlverdiente Wochenende einholt, möchte ich Euch gerne noch dieses winterliche Kärtchen zeigen:
Mit meinen Distress Refills habe ich das Motiv Snow Cute von C.C.Designs coloriert und mit Stickles beglimmert.
Der Textstempel ist von Whiff of Joy, das Motivpapier aus einem Paper Pad von Craft and You Design.
Dekoriert habe ich die Karte natürlich wieder ;O) mit Spitze und Halbperlen, aber auch mit Crealies ausgestanzten und mit Stickles beglimmerten Schneeflocken, einem mit Gesso angepinselten Glöckchen, Sticky Dots und einem Perlen-Eiskristall.
Die Grundform der Karte ist ebenfalls mit Crealies ausgestanzt.
Teilnehmen möchte ich mit meiner Karte gerne bei diesen beiden Challenges:
Creative Knockouts - Winter Wonderland
Cute Card Thursday - Sparkles

So, nun wünsche ich Euch ein schönes Wochenende und bedanke mich für's Reinschauen.

Liebe Grüße


Rezept: 
Motivstempel: C.C. Designs - Snow Cute; Spruchstempel - Whiff of Joy;
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pad - Pumice Stone;
Coloration: Distress Reinkers
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Craft and You Design - Paper Pad Frozen Paper;
Werkzeug: Crealies - Crea-Nest-Dies XXL No. 3, Duo-Dies Snowflake No. 3;
Tim Holtz - Paper Distresser;
Accessoires: Spitze, Halbperlen, Sticky Dots, Glöckchen, Perlen-Eiskristall;
Sonstiges: Clauine Hellmuth - Gesso; Stickles - Star Dust, Picket Fence;

Mittwoch, 17. Dezember 2014

Weiße Weihnacht mit einem Ski Star

Guten Morgen zusammen!

Nachdem ich Euch hier schon meine blau-braune Eulen-Karte gezeigt habe und mir die Kombi Kraft und blau so super gefällt (dazu hat mich übrigens die liebe Nicole inspiriert ;O)), möchte ich Euch heute gerne wieder ein Kärtchen in diesen Farben zeigen:
Diesmal habe ich mir Ski Star Tilda ausgesucht, sie mit Distress Refills coloriert und mit Stickles beglimmert.
Das Motivpapier ist wieder von Maja Design und teilweise mit Gesso angemalt und, wie das Motiv und das Tag von Papermania auch, mit weißem Fran-tage embossed.
Verziert habe ich die Karte mit einer Häkelspitze, einer Stanzbordüre von Magnolia, Weihnachtssternen, die mit Stanzen von Crealies ausgestanzt sind, und mit Craftables ausgestanzte Skier und Schneeflocken.
Das Tag habe ich ebenfalls mit Spitze, aber auch Kordel verschönert und mit einem Spruch von Whiff of Joy bestempelt. 
Die Weihnachtssterne, die ich an den Rändern mit Gesso und Stickles versehen habe, sind mit Strass-Brads an der Karte befestigt, die mit Stickles beglimmerten und mit Halbperlen beklebten Eiskristalle sind mit 3D-Pads aufgeklebt.
Mit 3 Halbperlchen in der rechten unteren Ecke habe ich die Karte fertiggestellt.
Mitmachen möchte ich damit gerne hier:
Crafty Sentiments - Winter
Creative Card Crew - Anything Goes
Midweek Magnolias - Anything Goes
Simply Magnolia - Anything Goes
Totally Tilda & Friends - Snowflakes and/or Snowballs

Habt vielen Dank für Euren Besuch und einen schönen Tag.

Liebe Grüße


Rezept: 
Stempel: Magnolia - Ski Star Tilda; Whiff of Joy - Deutsche Weihnachtstexte;
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pad - Walnut Stain; Stampin' Up - Espresso;
Coloration: Distress Refills;
Papier: Kraft Cardstock - Bazzill; DP: Maja Design;
Werkzeug: Crealies - Set of 3: Flowers No. 13; Marianne Design - Craftables CR1252; Magnolia - DooHickeys Scalloped Stitched Lace;
Martha Stewart - Branch; Tim Holtz - Paper Distresser;
Accessoires: Tag, Kordel, Spitze, Strass-Brads, Halbperlen;
Sonstiges: Stickles - Star Dust; Frosted Lace; Claudine Hellmuth - Gesso, Stampendous - Fran-tage Embossing Enamel Chunky White;

Montag, 15. Dezember 2014

Snow Heart

Guten Morgen Ihr Lieben!

Leider komme ich im Moment gar nicht zum Werkeln, habe hier aber zum Glück noch einige fertige Kärtchen liegen. Und da ich es tatsächlich geschafft habe, eines davon zu fotografieren, kann ich Euch auch heute wieder eines meiner Winterkärtchen zeigen:
Ausgesucht habe ich mir dafür meine neueste Errungenschaft, nämlich Birgitta's Snow Heart von C.C. Designs, und sie mit Distress Reinkers coloriert.
Zusätzlich habe ich ihre Mütze, das Herz und ihren Untergrund mit Stickles beglimmert.
Der Text ist vom Stempelstern, das Designpapier von Forever Friends.
Dekoriert ist die Karte mit verschiedenen Stanzteilen, Spitze, Halbperlen, Strass-Steinchen und Strass-Brads.
Natürlich durfte auch hier wieder der Glitzer nicht fehlen, also habe ich die Poinsettias und Eiskristalle auch noch mit Stickles versehen.
Teilnehmen möchte ich mit meiner Karte gerne bei diesen beiden Challenges:
Crafts And Me - Anything Goes
Sister Act - Anything Goes

Ich hoffe, dass mein heutiges Kärtchen Euren Geschmack ein klein wenig getroffen hat und bedanke mich ganz herzlich für Euren Besuch.

Habt einen schönen Wochenstart,

liebe Grüße


Rezept: 
Motivstempel: C.D. Designs - Birgitta's Snow Heart; Textstempel: Stempelstern;
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pads - Pumice Stone;
Coloration: Distress Reinkers;
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Forever Friends - Designstax Kraft Notes;
Werkzeug: Crealies - Double Fun Corners No. 14; Duo-Dies: Snowflakes No.3; Marianne Design - Creatables LR0135, LR0142; Joy!Crafts - Noor!Design Corner Lily 6002/0261;
Whimsy - Shapeology Dies Vine; Tim Holtz - Paper Distresser;
Accessoires: Spitze, Strass-Brads, Strass-Steinchen, Halbperlen;
Sonstiges: Stickles - Star Dust; Picket Fence;