Montag, 1. Dezember 2014

Alles hat ein Ende...

...so auch meine Zeit als Designteam-Mitglied bei Magnolia Mania, bei der heute wieder eine neue Challenge startet.
Ich hatte total viel Spaß während meiner Zeit bei Magnolia Mania, aber im Moment haben die Tage für mich einfach viel zu wenig Stunden, sodass ich nur noch wenig Zeit habe, mein Hobby zu pflegen und dadurch meinen DT-"Pflichten" nachzukommen, weshalb ich mich entschieden habe, das DT zu verlassen.
Doch bevor es soweit ist, hier erstmal das doch wirklich leichte Thema für die nächsten 2 Wochen:

Alles erlaubt/Anything Goes

Und dazu möchte ich Euch gerne diese gepimpte Tüte zeigen,
die ich rundherum mit Motivpapier von Maja Design bezogen habe.
Tilda with Dripping Ice Cream habe ich mit Aquarellstiften coloriert, mit Spellbinders ausgestanzt und ihren Hintergrund mit Fran-tage akzentuiert.
Der Schnörkel-Stempel um Tilda herum ist von Stempelglede, der Schriftzug aus einem Clear Stamp Set von Noor!Design und ebenfalls mit Spellies ausgestanzt.
Dekoriert ist die Tüte mit verschiedenen Stanzteilen, Spitze, einem Pompon-Band, einem Holz-Schmetterling und einer Metallecke, die ich beide mit weißem Gesso angepinselt habe, Rosen und natürlich Halbperlen ;O).
Die Pünktchen um Tilda herum und auf dem Schmetterling habe ich mit Liquid Pearls gesetzt.
Distressed habe ich wieder mit Pumice Stone und/oder meinem Tool von Tim Holtz.

So sah die Tüte übrigens früher mal aus:
So, nun hoffe ich, dass ich Euch noch ein letztes Mal inspirieren konnte, bei Magnolia Mania mitzumachen.

Ich  möchte mit meiner Tüte gerne hier teilnehmen:
Addicted to Stamps - Lots of Layers
Crafty Sentiments - Use Die Cuts

Ich wünsche Euch einen schönen Wochenstart und bedanke mich ganz herzlich für Euren Besuch.

Liebe Grüße


Rezept: 
Stempel: Magnolia -ITilda with Dripping Ice Cream; Stempelglede - Vintage Garden; Joy!Crafts - Noor!Design Etwas Besonderes 6410/0023,
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pad - Pumice Stone;
Coloration: Aquarellstifte: Faber Castell - Albrecht Dürer;
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Maja Design;
Werkzeug: Spellbinders - Nestabilities Classic + Classic Scalloped Circles; Magnolia - DooHickeys Leaf and Swirl; La-La Land Crafts -
Scalloped Banner; Marianne Design - Creatables LR0161; Precious Marieke - Fence; Tim Holtz - Paper Distresser;
Accessoires: Spitze, Rosen, Halbperlen, Pompon-Band, Metall-Ecke, Holz-Schmetterling
Sonstiges: Claudine Hellmuth - Gesso; Stampendous - Fran-tage Embossing Enamel Chunky White; Liquid Pearls - White Opal

Kommentare:

  1. Liebe Marina,
    deine Tüte ist ganz toll geworden ♥. Wunderschön.
    Ich werde dich sehr bei Magnolia Mania vermissen und sage Danke für deine tolle Unterstützung.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. ...die Tüte ist mal wieder der Hammer !
    VLG Susi

    AntwortenLöschen
  3. Marina, die ist soooo hübsch geworden. Genau meine Farben und alles passt so perfekt zusammen.
    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  4. Auch diese Tüte ist wieder ein Traum geworden, liebe Marina.
    Diese sanften Farben, die wunderschönen Dekos, es paßt alles so harmonisch zusammen. Wirklich, traumhaft.

    Herzliche Grüße, Reni

    AntwortenLöschen
  5. wow, liebe Marina, die Tasche ist so wunderschön geworden. Ich mag Deine romantische Gestaltung sehr

    Liebe GRüße

    Annette

    AntwortenLöschen
  6. Oh, das ist aber ein Verlust für das DT-Team...

    Deine Tüte ist aber wundertoll geworden und hat wieder den einmaligen Marina-Stil. Sehr, sehr schön!

    Liebe Grüsse,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. absolutly bautiful !!!!
    thanks for playing with us at addicted to stamps
    hugs
    céline

    AntwortenLöschen
  8. Du hast diese Geschenktüte zu 100% wertvoller gemacht - bezaubernd !!
    Alles liebe
    Helga

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig darüber, dass Ihr Euch die Zeit nehmt, mir einen kleinen Kommentar zu hinterlassen. Ganz lieben Dank dafür :O))).