Montag, 24. März 2014

Almanac Mini

Guten Morgen Ihr Lieben!
Nach den ganzen Karten, Tüten und Boxen möchte ich Euch heute, nach langer Zeit mal wieder, ein Mini-Album zeigen, für das ich Designpapier aus dem Paper Pad Almanac von Prima Marketing verwendet habe.
Den Albumdeckel habe ich mit einem Vogelkäfig, der mit Creatables ausgestanzt ist, einer Die-namics-Fotoecke, einer Häkelspitze, einigen Halbperlchen und Paper Flowers verziert.
Die Zentren der Blumen habe ich aus Designpapier ausgeschnitten und dann mit Glossy Accents überzogen.
Für den Buchrücken habe ich schwarzen Cardstock mit einem Prägefolder von Crafter's Companion embossed. Leider weiß ich nicht, wie der Folder heißt, da es eine Beilage eines Magazins war.
Nu geht's ins Innere ;O):
Das Feld für's Foto auf Seite 2 habe ich wieder mit Creatables ausgestanzt, die Rosette ist eine Stanze von Tim Holtz.
Seite 3 habe ich so gestaltet, dass man die Einstecktasche für die tags öffnen kann.
Die Bordüre der Lasche habe ich mit einem Stanzer von Martha Stewart gemacht und gehalten wird die Lasche mit Anchors.
Die tags selbst sind mit Spellies ausgestanzt.
Die schwarzen tags habe ich auf der Rückseite mit Stempel aus Clear Stamp Sets von Teresa Collins und BoBunny bestempelt.
So sehen die Seiten 4 und 5 aus.
Hierfür habe ich das Einsteckfach mit meinem Lieblings-Folder von Craft Concept geprägt und mit (teilweise glitzernden) Paper Flowers und einer Häkelspitze verziert.
Die tags habe ich mit Punch Around the Page-Stanzern von Martha Stewart gemacht und das schwarze mit einem Stempel von Christina Re bestempelt.
Diese Seite habe ich mit einem Stanzteil von Joy!Crafts verziert.
Das Einsteckfach für die tag-Tasche hab' ich diesmal aus durchsichtiger Folie gewerkelt und den Rand mit Spitze abgedeckt.
Die tag-Tasche selbst habe ich nach einer Anleitung aus dem I-net gebaut, weiß aber leider nicht mehr, von wem sie war :O(((.
Gehalten wird die Tasche mit einem Anchor.
Die schwarzen und weißen tags habe ich diesmal mit einer Stanze von Sizzix gemacht, die Ecken des tags mit dem Schmetterling habe ich mit einem Stanzer von XCut abgerundet.
Die Sprüche sind Stempel von Tim Holtz und TPC Studio.
Hier sind die Seiten 6 und 7.
Diesmal habe ich für die Fotos ein Täschchen gewerkelt und dieses mit einer Stanzbordüre verziert.
Verschlossen wird es mit einem Band.
Die Ecken des tags habe ich mit meinem Corner-Chomper abgerundet, für die Ecken der Albumseite habe ich einen Stanzer von EK Success verwendet.
Für diese Seite habe ich einfach nur die tags viereckig zugeschnitten und die Ecken mit verschiedenen Stanzern bearbeitet.
Der Rand der Einstecktasche ist wieder mit meinem Bordürenstanzer von Martha Stewart bearbeitet.
Der Textstempel ist aus einem Set von Indigo Blue.
 Nun folgen die Seiten 8 und 9:
Diese Seite habe ich so gestaltet, dass man Fotos in eine aufklappbare Karte einkleben kann.
Hinter der Karte ist aber auch noch ein tag versteckt, das ebenfalls wieder Platz für Bilder bietet.
Dekoriert ist die Karte mit einem Schloss, das mit einer Stanze von Tim Holtz gemacht und mit Metallnieten verziert ist.
Auch hierfür habe ich wieder den Bordürenstanzer von Martha Stewart verwendet.
Die letzte Seite des Albums habe ich mit einer Girlande, für die ich eine Stanze von Die-namics verwendet habe, einer Blüte und einem Käfig, den ich mit einer Poppy Stamps Die aus Kraft Cardstock gestanzt habe, und Halbperlen verziert.
Die Ecken der tags sind wieder mit verschiedenen Stanzern abgerundet.
Hier könnt Ihr alle tags des Albums auf einen Blick sehen...
...und hier nochmal die Vorderansicht des geschlossenen Album.
So, das war's - Ihr habt's wirklich geschafft *gg*.
Es hat wieder riesig Spaß gemacht, ein Mini zu werkeln und ich hoffe, Euch gefällt es genauso gut, wie mir oder dem neuen Eigentümer, der es nun doch schon eine Weile besitzt...

Ich bedanke mich ganz herzlich für Euren Besuch und wünsche Euch einen tollen Wochenstart.

liebe Grüße

Rezept:
Stempel: Teresa Collins - Timeless; BoBunny - Enchanted; Christina Re - Paper Chic-Kollektion; Tim Holtz - Mini Muse CMS063; TPC Studio - Ancestral; IndigoBlue - Grand Tour I;

Stempelkissen: Brilliance - Moonlight White; Distress Ink Pad - Black Soot;
Papier: Cardstock - Bazzill, DP: Prima Marketing - Paper Pad Almanac;
Werkzeug: Crafter's Companion - Prägefolder ?; Marianne Design: Creatables - Käfig LR0147, Quadrat LR0234; Die-namics - Photo Corners, Mini Pennant; Spellbinders - Labels 17; Martha Stewart - Punch around the Page Eyelet Lace, Cherish; Craft Concept - Prägefolder Garden Swirl; Joy!Crafts - Rand 6002-0149; Sizzix - Bigz Elisse; XCut - Corner Punch Small; EK Success - Photo Anchor; WeR Memory Keepers - Crop-a-Dile Corner Chomper; Poppy Stamps - Vintage Bird Cage; Tim Holtz - Alterations Mini Paper Rosettes, Hardware Findings;
Accessoires: Häkelspitze, Halbperlen, Paper Flowers, Anchors, Kordel, schwarzes Satinband; Metallnieten, Metallic-Brads,
Sonstiges: Ranger - Glossy Accents; transparente Folie

Kommentare:

  1. Oh wow, liebe Marina, da ist ja eine Seite toller als die andere - ich bin ganz schwer begeistert! Liebe Grüße von Daniela

    AntwortenLöschen
  2. WOW, suuuupergeniaaaaaaaaaal,
    VLG Susi

    AntwortenLöschen
  3. This is awesome absolutely love it!!##Lotsa hugs Vicky xxx

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin total sprachlos soooooo wunderschön ist dein Mini Album.

    VLG Rainer

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Marina, durch Zufall bin ich heute in Deinen Blog gebummelt (der Zufall war die Suche nach Zindy S.D. Nielsen-Motiven).
    An Deinem traumhaften Almanach bin ich erst mal für eine ganze Zeit "hängen" geblieben.
    Die Farbwahl: absolut meine Richtung. Die benutzten Design-Papier elegant und angenehm auffallend. Die vielen, vielen aufwändigen und liebevoll gestalteten "Kleinigkeiten" einfach ein Traum.
    Ich habe bisher sehr wenige Alben gesehen, die ähnlich schön sind.
    Gratulation zu diesem wunderschönen Werk.

    Lieben Gruß Reni

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig darüber, dass Ihr Euch die Zeit nehmt, mir einen kleinen Kommentar zu hinterlassen. Ganz lieben Dank dafür :O))).