Freitag, 24. Januar 2014

Schnell gemacht

waren diese 7 Origami-Boxen, die ich vor einiger Zeit schon für unseren CAS-Stammtisch gewerkelt habe.
Leider haben sie es nicht alle auf ein Foto geschafft :O(, so dass ich sie Euch in Etappen zeigen muss ;O).
Gemacht sind sie aus Designpapier von Forever Friends und verziert mit Blümchen, die mit DooHickeys ausgestanzt sind, und Röschen.
Gefüllt waren sie jeweils mit einer Lindor-Kugel.
Schon bin ich wieder wech und wünsche Euch ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße


Rezept:
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Forever Friends - 6x6 Paper Pack Spring Time;
Werkzeug: Magnolia - DooHickeys Doily Flowers;

Accessoires: Rosen

Kommentare:

  1. Super süß!
    Ein schönes Wochenende!
    Lg Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marina, ich mag deine Böxlein auch. Liebe Grüße von Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Ach Marina die Boxen sind ja zuckersüss in allen Farben. Tolle Idee mit nur der Blüte.
    Schönes WE
    Liebe Grüsse
    Renate

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig darüber, dass Ihr Euch die Zeit nehmt, mir einen kleinen Kommentar zu hinterlassen. Ganz lieben Dank dafür :O))).