Mittwoch, 13. November 2013

Nicht niedlich, aber süß

Guten Morgen zusammen!

Heute möchte ich Euch gerne diese 6eck-Box zeigen,
die die liebe Margret - natürlich gefüllt ;O) - von mir zum Geburtstag bekommen hat.
Die Box selbst habe ich mit Hilfe meines Ultimate Pro Koffers "gezimmert" und mit Motivpapier von Maja Design bezogen.
Verziert wurde sie mit viel Spitze, einem Band, natürlich Blümchen und Halbperlen, aber auch mit 2 Head Pins.
Statt eines niedlichen Motivs habe ich hier einfach nur den "Süß"-Stempel aus einem Set von Stampin' Up verwendet, ihn mit dem passenden Stanzer ausgestanzt und auf das mit Spellies ausgestanzte Oval geklebt.
Ich freue mich, dass Ihr den Weg hierher gefunden habt und hoffe, es hat Euch gefallen.

Habt vielen Dank für Euren Besuch,

liebe Grüße

Rezept:
Stempel: Stampin' Up - Klein, aber Fein

Stempelkissen: Distress Ink Pad - Pumice Stone;
Papier: Cardstock - Bazzill, DP: Maja Design;
Werkzeug: Crafters Companion - Ultimate Pro Bastelkoffer; Spellbinders - Nestabilities Classic Ovals; Stampin' Up - Stanze Geschwungenes Mini-Etikett; Tim Holtz - Paper Distresser;
Accessoires: Halbperlen, Spitze, Band, Blumen, Head Pins

Kommentare:

  1. Die Box sieht ganz wundervoll aus.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  2. Juhu, ich habe das Original. Es ist wirklich super schön. Auch hier: Danke Marina!!!!!!!!!
    Liebe Grüße
    Margret

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig darüber, dass Ihr Euch die Zeit nehmt, mir einen kleinen Kommentar zu hinterlassen. Ganz lieben Dank dafür :O))).