Dienstag, 16. Juli 2013

Schlicht und Einfach

Guten Morgen Ihr Lieben!

Heute möchte ich Euch gerne wieder ein schlichtes und einfaches Kärtchen zeigen, diesmal mit Stempel von JOFY.
Dafür habe ich erst mit Distress Inks den Hintergrund gewischt und ihn dann mit weißem Gesso ganz leicht aufgehellt.
Danach habe ich die Motive aus der JOFY Plate 12 aufgestempelt und diese mit Distress Inks und einem Wassertankpinsel coloriert. (Einen tollen Workshop mit JOFY-Stempel könnt Ihr übrigens hier finden.)
Verziert habe ich die Karte dann mit einer gestanzten Bordüre, einem Band, aus dem ich auch eine Schleife geformt habe, Strasssteinchen und Knöpfen.
Ich hoffe, mein Kärtchen hat Euch gefallen und bedanke mich für's Reinschauen.

Einen schönen Tag wünsche ich Euch,

liebe Grüße

Rezept:
Motivstempel: Paper Artsy - JOFY Plate 12;
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pads;
Papier: Aquarellpapier; Cardstock - Bazzill;
Werkzeug: Martha Stewart - Scallop Dot; Tim Holtz - Paper Distresser;
Accessoires: Band, Knöpfe Strasssteinchen

Sonstiges: Claudine Hellmuth - Gesso, Scrapper's Floss

Kommentare:

  1. Hallo

    eine sehr schöne Karte ist es geworden.

    LG Dani

    AntwortenLöschen
  2. Das ist sehr, sehr schön geworden. Gefällt mir sehr.

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Karte!!!! Ich finde die Idee mit den Knöpfen richtig klasse!!!!

    LG!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig darüber, dass Ihr Euch die Zeit nehmt, mir einen kleinen Kommentar zu hinterlassen. Ganz lieben Dank dafür :O))).