Freitag, 22. März 2013

Bunny-Box

Hallo Ihr Lieben!

Lange habe ich nach einer passenden Oster-Geschenkverpackung für ein Mon Cheri oder ein Ferrero Küsschen gesucht, aber nichts gefunden :O(.
Also habe ich mich hingesetzt und selbst eine gezaubert...
Und diese Bunny-Box ist dann entstanden:
Verwendet habe ich dafür weißen Cardstock, ihn mit Spellies ausgestanzt und mit Distress Ink Pads distressed.
Zum Verschließen habe ich Löcher in den Kopf gestanzt (autsch - wie sich das anhört ;O)), ein Satinband durchgezogen und dieses dann verknotet.
Ich bedanke mich für Euren Besuch und hoffe, es hat Euch gefallen.

Habt einen guten Start ins Wochenende,

liebe Grüße


Rezept:
Stempelkissen: Distress Ink Pads - Walnut Stain, Victorian Velvet;
Papier: Cardstock - Bazzill;

Werkzeug: Spellbinders: Nestabilities - Classic Circles; Mega Classic Ovals Large; Lochzange;
Accessoires: Satinband 

Kommentare:

  1. Tolle Idee und so niedlich :-)
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Marina

    Uiii...der kleine Kerl ist ja absolut putzig...superschöne Idee und tolle Umsetzung :0)))

    Ich wünsche Euch ein schönes WE ;0)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. die ist supergenial und gelungen
    LG
    sanny

    AntwortenLöschen
  4. Oh was für eine süße Verpackung! Echt klasse geworden!

    Glg, Sonja.

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Marina...
    deine BunnyBox sieht umwerfend aus... der Hasi gefällt mir gut.

    Schönen Samstag wünsch ich dir
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. Der ist aber niedlich!!
    Prima Idee.

    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig darüber, dass Ihr Euch die Zeit nehmt, mir einen kleinen Kommentar zu hinterlassen. Ganz lieben Dank dafür :O))).