Dienstag, 27. März 2012

Tasche mit Shorty

Hallo Ihr Lieben,

da bin ich wieder mit meinem 3. und letzten Post für heute.

Jetzt möchte ich Euch gerne eine Tasche zeigen, die, wie ich finde, ein wenig aussieht, wie eine Latzhose.
Gewerkelt habe ich sie nach diesem Tutorial und dafür Shorty Front and Back V327 von Vilda Stamps mit Distress Reinkers coloriert.
Und da die Tasche für einen Jungen ist, habe ich blaues und grünes Papier von Maja Design benutzt und sie mit ausgestanzten Sternen und Bordüren, Bändern und Candies dekoriert.
Ich bedanke mich ganz herzlich für Euren Besuch und hoffe, es hat Euch ein wenig gefallen.

Habt noch einen schönen Tag,

liebe Grüße,


Rezept:
Stempel: Vilda Stamps - Shorty Front and Back V327;
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black;
Coloration: Distress Reinkers;
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Maja Design;
Werkzeug: EK Success - Dotted Scallop; Sternstanzer von ?
Accessoires: Band, Brads, Candies

Twisted Easel Card

Hallo Ihr!
Hier bin ich wieder und diesmal habe ich eine Twisted Easel Card für Euch:

Ich habe die Motive Mushroom Apartements + Small Mushrooms V153 von Vilda Stamps mit Distress Ink Refills coloriert, die kleinen mit der Schere ausgeschnitten und sie dann mit 3D-Pads auf die Karte geklebt.
Der Text V645 ist mit Spellies ausgestanzt.
Die schönen Papiere von Maja Design habe ich mit meinem Distresser und Walnut Stain distressed.
Dekoriert ist die Karte mit Blumen, einer Spitze und ein paar Schmetterlingen, die ich mit Stickles beglimmert habe.
Soooo, wenn Ihr mögt, sehen wir uns später nochmal ;O).

Bis dahin,

liebe Grüße,


Rezept:
Stempel: Vilda Stamps - Mushroom Apartements + Small Mushrooms V153, Viel Glück V635;
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pad - Walnut Stain
Coloration: Distress Refills
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Maja Design;
Werkzeug: Spellbinders: Mega Classic Ovals Large; Tim Holtz - Paper Distresser; EK Success - Rock Fern, Photo AnchorTchibo - Schmetterlingstanzer
Accessoires: Stickles - Platinum; Spitze; Wild Orchid Crafts - Blumen;

Hasen-Versteckspiel

Hallo zusammen!

Da es ja jetzt zügig auf Ostern zugeht, möchte ich Euch gerne eine Karte mit einem neuen Motiv von Vilda Stamps zeigen:
Es nennt sich Decorated Egg V377 und ist mit Copics coloriert.
Ich liebe diese 3 Häschen, die sich hinter dem Ei verstecken, einfach. Sind sie nicht niedlich?
Das Motivpapier ist von First Edition und mit meinem Paper Distresser bearbeitet.
Der Zaun ist eine Stanze von Tim Holtz, die Bordüre und der mit Stickles beglimmerte Schmetterling sind Stanzer von Martha Stewart.
Fertig dekoriert habe ich das Kärtchen mit einem Zierdeckchen, einer Schleife, die ich aus fliederfarbenem Band gebunden und mit einem Moonstone-Brad an der Karte befestigt habe, und natürlich Blumen .
Von mir verwendete Copics:
Ei: E0000 - E41
Blume: V000 - V12 - V15 - V17 - Y0000 - Y000 - E41 - G20 - YG95 - YG97 - YG99
Band + kleine Eier: V000 - V12 - V15 - V17
Hasen: E41 - E42 - E43 - E44 - E0000 - E00
Schild: E41 - E42 - E43 - E44
Rasen: G20 - YG95 - YG97
Schatten: W1
Eigentlich ist das ja eine Farbkombi, die ich nie verwende, aber sie gefällt mir recht gut und ich hoffe, Euch auch...?

Habt vielen Dank für's Anschauen,

liebe Grüße,


Rezept:
Motivstempel: Vilda Stamps - Decorated Egg V377;
Stempelkissen: Memento - Tuxedo Black; Distress Ink Pad - Walnut Stain
Coloration: Copics
Papier: Bazzill; DP: First Edition - Paper Pad  Daydream
Werkzeug: Tim Holtz - Paper Distresser, Alterations On the Edge; Martha Stewart - Flower Box, Branch, Monarch Butterfly;
Accessoires: Stickles - Stur Dust; Band, Wild Orchid Crafts - Zierdeckchen, Blumen, Moonstone Brad

Mittwoch, 14. März 2012

Love

Hallo Ihr Lieben!

Heute gibt es mal wieder etwas "Nicht-Niedliches" von mir zu sehen und zwar ist es diese Karte:
Verwendet habe ich dafür Designpapier aus dem Paper Pack Butterfly Garden von Pink Paislee, auf das ich auch die Rose aus dem Clearstamp Set Flower Sentiments von Inkadinkado gestempelt habe.
Aufgestempelt habe ich die Rose mit Archival Ink Coffee, sie dann mit Spellies ausgestanzt und ihren Rand noch zusätzlich mit weißem Gesso von Claudine Hellmuth bepinselt.
Die Bordüre und die Ornamente sind mit Fleur de Lis Doily Accents und Fleur de Lis Doily Motifs, ebenfalls von Spellbinders, ausgestanzt, der Schmetterling ist mit Monarch Butterfly ausgestanzt und mit Stickles beglimmert, die Zweige unter den Rosen sind mit Branch gemacht und die Herzen sind der "Abfall" einer früheren "Stanzerei" mit der Creatables Schablone Snowflake.
Fertig dekoriert habe ich mein Kärtchen mit zwei verschiedenen Bändern, wobei ich aus dem apricotfarbenen auch eine Schleife gebunden und diese mit einem Brad an der Karte befestigt habe, Blümchen, Halbperlen und zwei Head Pins.
Distressed habe ich mit meinem Paper Distresser von Tim Holtz, Walnut Stain und Vintage Photo.
Alle farblich markierten Artikel könnt Ihr in Susis Stempelfee-Shop bekommen.

Habt vielen Dank für's Anschauen und noch einen schönen Tag.

Liebe Grüße,


Rezept
:
Motivstempel: Inkadinkado - Flower Sentiments;
Stempelkissen: Archival Ink - Coffee; Distress Ink Pads - Vintage Photo, Walnut Stain;
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Pink Paislee - Butterfly Garden
Werkzeug
: Spellbinders- Classic Ovals, Fleur de Lis Doily Accents, Fleur de Lis Doily Motifs; Tim Holtz - Paper Distresser; Marianne Design - Creatables LR0185; Martha Stewart - Branch, Monarch Butterfly

Accessoires: Bänder, Brad, Rosen, Halbperlen, Head Pins

Samstag, 10. März 2012

Ganz schön schräg...

...steht Tilda auf meiner heutigen Karte *ups*, was mir beim Werkeln gar nicht so aufgefallen ist. Ich hoffe mal, dass sie gleich nicht noch umfällt *hihi*.
Sie nennt sich Tilda with Blue Blanket und ist mit Copics coloriert .
Danach habe ich sie ausgeschnitten und mit 3D-Pads auf die Karte geklebt.
Das Rechteck und die Bordüren sind mit Stanzen von Marianne Design gemacht, die Ecke links unten ist ein Stanzer von EK Success, der Text von Whiff of Joy ist mit Spellies ausgestanzt.
Das Designpapier ist aus einem Paper Pad von Papermania und distressed.
Zum Verzieren der Karte habe ich natürlich wieder Blumen verwendet und eine Schleife gebunden, die mit einem Brad an der Karte befestigt ist. Und um die Karte noch ein wenig aufzupeppen, habe ich in jede Ecke ein Strass-Herz gesetzt.
Die von mir verwendeten Copics:
Haut: E0000 - E000 - E00 - E11 - R20
Haare: E41 - E42 - E43
Kleid, Schleifen + Decke: BG0000 - B91 - B93 - B97 - N0 - C00
Schuhe: N0 - C00 - C1 - BG0000 - B91 - B93
Da meine Karte super zur Challenge Blue and White bei Just Magnolia passt, möchte ich dort natürlich mitmachen.

Nun wünsche ich Euch ein schönes und kreatives Wochenende und bedanke mich für Euren Besuch.

Liebe Grüße,

Rezept:
Motivstempel: Magnolia - Tilda with Blue Blanket; Spruchstempel: Whiff of Joy - Gebräuchliche Texte II

Stempelkissen: Memento - Tuxedo Black; Archival Ink - Jet Black (Text);
Coloration: Copics
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Papermania - Capsule Collection Burleigh Blue;
Werkzeug: Spellbinders: Nestabilities - Classic Scalloped Ovals; Tim Holtz - Paper Distresser; EK Success - Photo Anchor; Martha Stewart - Branch; Marianne Design - Creatables LR0161, Craftables CR1202;
Accessoires: weißes Band, Brad, Strass-Herzen; Wild Orchid Crafts - Blumen

Freitag, 9. März 2012

Dino-mite Day

Guten Morgen zusammen!

Meine heutige Karte ist wieder für meinen Vorrat an Jungenkarten gewerkelt, wobei mir diese Challenges geholfen haben:
The Sketchy Challenge - Sketch (gedreht)
Anything Goes - Boyz to Men
Crafts and Me - Things with Wings
Creative Inspirations - White and Green
Deep Ocean - Spring
Paper Sundaes - Green or Good Luck
Papertake Weekly - Anything Goes
Take Time for You - Frühling (grün)
The Paper Shelter - Anything Goes

Und so sieht sie aus:
Verwendet habe ich dafür Lillyrose the Dragon, ihn/sie ;O) nach der Coloration mit Copics ausgeschnitten und mit 3D-Pads auf die Karte geklebt.
Den Kreis habe ich mit Spellies ausgestanzt und mit einem Cuttlebug Folder geprägt.
Der Text von C.C. Designs ist ebenfalls mit Spellies ausgestanzt, für die Bordüren habe ich einen Stanzer von Martha Stewart verwendet und für die Ecken einen Stanzer von EK Success.
Da es sich ja um eine Jungenkarte handelt, habe ich auf weiteren Schnick-Schnack verzichtet und die Karte nur noch mit 2 Brads und einem Paperclip, an den ich weißes Band geknotet habe, verziert.
Verwendete Copics:
G20 - G24 - G40 - G82 - RV00 - R81 - W1 - W3
Nun wünsche ich Euch einen tollen Start ins Wochenende und bedanke mich für's Reinschauen.

Liebe Grüße,


Material:
Motivstempel: Magnolia - Lillyrose the Dragon; Spruchstempel: C.C. Designs - Eric and Chrissy go Prehistoric;
Stempelkissen: Memento - Tuxedo Black; Archival Ink - Jet Black (Text);
Coloration: Copics;
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: First Edition - Daydream
Werkzeug: Spellbinders: Nestabilities - Scalloped Circles; Mega Classic Ovals Large; Cuttelbug - Prägefolder Swiss Dots; Martha Stewart - Arch Lattice; EK Success - Photo Anchor;
Accessoires: Brads, Paperclip, Band

Donnerstag, 8. März 2012

Wünsch Dir was

Hallo zusammen!

Heute möchte ich Euch gerne eine Karte zeigen, die nach dem aktuellen Sketch von Seems a Little Sketchy gearbeitet ist:
Dafür habe ich Tilda catching Stars (aber nicht nur Tilda, sondern auch über sie hinaus :O(() mit Copics coloriert.
Das Motivpapier ist von Papermania und mit meinem Werkzeug distressed.
Da ich unbedingt den tollen Spruch von Whiff of Joy unterbringen wollte, aber nach der Deko kein Platz mehr dafür gewesen wäre, habe ich Tilda so auf die Karte geklebt, dass ich ein Tag, das mit Creatables ausgestanzt ist, einstecken konnte/kann.
Das tag habe ich gleich 2x aus Karteikarte gestanzt und dann gegeneinander geklebt, sodass es stabiler ist.
Dekoriert habe ich, wie eigentlich üblich, mit Blumen und Halbperlen, aber auch einem Spitzendeckchen, ausgestanzten Sternen und zwei Charms.
Copics, die ich verwendet habe:
Haut: E0000 - E000 - E00 - E11 - R20
Kleid + Socken: RV00 - R81 - R83
Haare, Schuhe + Stab: E41 - E43 - E50
Krone + Sterne: Y0000 - Y11 - YR31
Boden: E41 - E50
Irgendwie gefällt mir mein Kärtchen nicht so richtig, aber vielleicht mögt Ihr es ja ein wenig leiden...?

Ich bedanke mich für Euren Besuch und wünsche Euch noch einen schönen Donnerstag.

Liebe Grüße,


Rezept: 
Stempel: Magnolia - Tilda catching Stars; Spruchstempel: Whiff of Joy - Hoch sollst Du leben
Stempelkissen: Memento - Tuxedo Black; Archival Ink - Jet Black (für den Text);
Coloration: Copics
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Papermania - Capsule Collection Boysenberry;
Werkzeug: Spellbinders: Nestabilities Labels 8;Tim Holtz -
Paper Distresser; Marianne Design - Creatables LR0154; 2 Stern-Stanzer von ?
Accessoires: Band, Charms; Wild Orchid Crafts - Blumen,
selbstklebende Halbperlen, Spitzendeckchen

Dienstag, 6. März 2012

Ein neues Heim

Hallo Ihr Lieben!

Meine heutige Karte habe ich mal wieder in meiner Lieblingsfarbkombi blau-weiß gewerkelt.
Verwendet habe ich dafür dieses süße Haus aus dem Kit with Shoe House and Goblins V219 von Vilda Stamps und es mit Copics coloriert.
Das Designpapier ist aus einem Paper Pack von Papermania und distressed.
Zum Verzieren habe ich natürlich Blümchen und Halbperlen verwendet ;O), aber auch eine ausgestanzte Bordüre, ein Band, aus dem ich auch eine Schleife gebunden und diese mit einem Brad an der Karte befestigt habe, ein Spitzendeckchen und Schlüssel, die ich mit Stanzen von Joy!Crafts ausgestanzt habe.
Copics, die ich verwendet habe:
Stiefel: BG0000 - B91 - B93 - E41 - E42 - E43 - E44 - N0 - N1
Pilze: E0000 - E41 - E43 - E47
Steine: W1 - W3
Gras: G20 - YG95
Schatten: BG0000
Mitmachen möchte ich mit meinem Kärtchen bei Craft your Passion, denn dort heißt es "Anything Goes".

Ich bedanke mich ganz herzlich für's Anschauen und wünsche Euch einen schönen Tag.

Liebe Grüße,


Rezept: 
Stempel: Vilda Stamps - Kit with Shoe House and Goblins V219;
Stempelkissen: Memento - Tuxedo Black; Distress Ink Pad - Walnut Stain;
Coloration: Copics
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Papermania - Capsule Collection Burleigh Blue;
Werkzeug: Tim Holtz -
Paper Distresser; EK Success - Arch Scallop, Rock Fern; Martha Stewart - Branch; Joy!Crafts - Schlüssel 6002-0070
Accessoires: Band; Wild Orchid Crafts - Blumen,
selbstklebende Halbperlen, Spitzendeckchen, Brad