Mittwoch, 5. Oktober 2011

Premiere

Guten Morgen zusammen!

Heute möchte ich Euch dann gleich noch eine Auftragsarbeit zeigen.
Gewünscht war eine DIN A5 große Karte zu einem 25. Geburtstag.

Da ich nicht wusste, ob Magnolia, hÄnglar & stÄnglar, o.ä. willkommen sind, habe ich mich auf dem Stempelmekka auf die Suche gemacht und nach Stempeln gegriffen, bei denen ich nie auf die Idee gekommen wäre, dass sie je ein Zuhause bei mir finden würden...
Aber jetzt, wo ich 2 von ihnen gekauft habe, bin ich auf den Geschmack gekommen... Ja, Marina braucht oft etwas länger... Meistens möchte ich die Dinge nämlich dann haben, wenn es sie nur noch ganz selten oder gar nicht mehr gibt. Aber da kann manch einer, der mich kennt, ein Lied von singen *hihi*.
Nun aber zurück zu meiner Karte, hier ist sie:

Ja, das ist die Premiere, ein Stempel von Kenny K. Er nennt sich All That und ist mit Distress Ink Reinker coloriert.
Das Motivpapier ist von Maja Design.
Die Zahlen und der Name sind mit JustRite-Stempeln und Dusty Concord gestempelt, mit Spellies ausgestanzt und, wie auch das Motiv, mit Milled Lavender gewischt.
Die Kreise sind mit 3D-Pads aufgeklebt, das Label mit dem Geburtsdatum ist mit Brads befestigt, wie auch die Schleife, die ich aus dem gleichen Organzaband gemacht habe, mit dem ich auch die Karte dekoriert habe.
Weiter verziert habe ich die Karte mit einem Spitzendeckchen, Halbperlen und verschiedenen Blumen.
Die Zweige unter den Blumen und die Bordüren sind Stanzer von Martha Stewart.



Jetzt hoffe ich nur, dass sie der Auftraggeberin und natürlich dem Geburtstagskind gefallen wird.

Habt vielen Dank für Euren Besuch,

liebe Grüße,


Rezept:
Motivstempel: Kenny K - All That; Spruchstempel: JustRite
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pads - Dusty Concord, Milled Lavender;
Coloration: Distress Ink Reinker
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Maja Design
Werkzeug: Spellbinders: Nestabilities - Classic Circles, Shapeabilities - Double Ended Tags; Martha Stewart - Punch around the Page Vintage Floral, Branch;
Accessoires: Brads, Halbperlen; Wild Orchid Crafts - Organzaband, Spitzendeckchen, Blumen

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Marina!
    Das ist eine wunderschöne karte geworden!!! Mir geht es auch oft so, dass ich etwas länger brauche bis mir etwas gefällt ;)...aber die kenny K haben mir immer schon gefallen...nur übers kaufen und stempeln habe ich mich auch lange nicht getraut. Hatte ja auch erst vor kurzem meine erste Kenny K Karte eingestellt ;)Ich finde sie ist dir ganz wunderbar gelungen und das Geburtstagskind freut sich sicherlich sehr!!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Your cards look very nice piece by piece!

    AntwortenLöschen
  3. Heel mooi kaartje!
    Mooie zachte kleuren!
    Groetjes Mieke'S

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marina
    Deine erste Kenny K. finde ich viiiiiiiiiiiiel schöner als meine erste Kenny K :o))))
    du hast sie herrlich gestaltet, gefällt mir total gut!
    bin auch auf deiner Schiene, habe meist auch etwas länger, bis ich mich an gewisse Motive und Stilrichtungen gewöhnt habe...
    GLG, Alessandra

    AntwortenLöschen
  5. Ohh this is so beautiful!
    Love the layers, colors and all the fab details!
    Hugs from Maya

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Marina,
    deine Karte ist wieder super schön geworden !! Die Farben gefallen mir richtig gut.

    Wünsche dir einen schönen Tag,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  7. what gorgeous lilac shades - so pretty
    Lisa x

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    ich finde die karte super gelungen, hast dir ein super Motiv ausgewählt! herrlich ist es geworden!!

    die karte kommt sicher gut an.

    LG Renate

    AntwortenLöschen
  9. Die Karte ist total hübsch und so schön gestaltet! Das Motiv hast Du toll coloriert, ich mag die Motive von Kenny K. eh sehr gerne.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig darüber, dass Ihr Euch die Zeit nehmt, mir einen kleinen Kommentar zu hinterlassen. Ganz lieben Dank dafür :O))).