Samstag, 22. Oktober 2011

50

Guten Morgen zusammen!

Heute möchte ich Euch gerne wieder einmal eine Auftragsarbeit zeigen.
Gewünscht war eine DIN A5-Karte für einen 50. Geburtstag, alles andere war mir überlassen.
Und so ist diese "non cute"-Karte entstanden:

Hierfür habe ich die "50" am Computer entworfen, sie auf das Designpapier von Papermania übertragen, ausgeschnitten und dann aufgeklebt.
Das Oval und die Schnörkel sind mit Spellies ausgestanzt, wie auch das Label, auf das ich mit JustRite Stamps und Archival Ink French Ultramarine den Namen und das Datum gestempelt habe.
Dekoriert habe ich die Karte mit einem Organzaband, woraus ich auch eine Schleife gebunden und diese mit einem Strassbrad an der Karte befestigt habe, Halbperlen, weißen Blumen, die mit Crealies ausgestanzt sind, und blauen Blümchen.
Die Blätter sind mit einer Stanze von Joy!Crafts gemacht, die Zweige mit einem Stanzer von Martha Stewart.


Nun wünsche ich Euch einen schönen Samstag und bedanke mich ganz herzlich für Euren Besuch.

Liebe Grüße,


Rezept:
Stempel: JustRite
Stempelkissen: Archival Ink - French Ultramarine;
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Papermania - Blueberry Pie
Werkzeug: Spellbinders: Nestabilities - Classic Ovals; Classic Circles, Fleur de Lis Motifs, Fleur de Lis Accents; Crealies - Creative Flowers No. 3; Martha Stewart - Branch; Joy!Crafts - 6002-0022; Marianne Design - Creatables LR0154;
Accessoires: Strassbrad, Halbperlen; Wild Orchid Crafts - Organzaband, Blumen

Kommentare:

  1. Hallo Marina!

    Eine ganz wundervolle Karte ist das geworden.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Schitterende kaart!
    Groetjes Mieke'S

    AntwortenLöschen
  3. Die ist sehr schön geworden, sehr edel. Gefällt mir gut, wie du die Stanzteile als Umrahmung eingesetzt hast.

    AntwortenLöschen
  4. this is really pretty! I have to check out the flower die. I really like how it looks! TFS and telling what you used.

    AntwortenLöschen
  5. SOOO elegant! The sketch is fabulous!

    xoxo
    Serena

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig darüber, dass Ihr Euch die Zeit nehmt, mir einen kleinen Kommentar zu hinterlassen. Ganz lieben Dank dafür :O))).