Freitag, 30. September 2011

Molly

Hallo Ihr Lieben!

Bevor wir ins wohlverdiente Wochenende starten, möchte ich Euch gerne noch eine Karte zeigen, die ich nach dem aktuellen Sketch von Stamp with Fun gewerkelt habe.


Das Motiv von Sugar Nellie nennt sich Molly und ist mit Distress Refills coloriert.
Das Hintergrundpapier ist wieder von Maja Design und, wie das Motiv auch, mit meinem Distresser bearbeitet.
Verziert ist das Kärtchen mit Blümchen und einem Band, aus dem ich auch wieder eine Schleife gebunden und diese mit einem Moonstone-Brad an der Karte befestigt habe.
Die Bordüre und der Schnörkel sind Stanzen von Creatables, die Ecken ein Stanzer von EK Success.



Nun wünsche ich Euch einen tollen Start ins Wochenende und bedanke mich für's Anschauen.

Liebe Grüße,


Rezept:

Stempel: Sugar Nellie - Molly,

Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black;
Coloration: Distress Ink Refills,
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Maja Design
Werkzeug: Marianne Design - Creatables LR0112 + LR0161; EK Success - Photo Anchors; Tim Holtz - Paper Distresser;Accessoires: Wild Orchid Crafts - Blumen, Moonstone-Brad, Vintage Seam Binding Ribbon

Kommentare:

  1. Huhu Marina *winkerüber*

    Deine Karte ist einfach supersüß...das Motiv ist total goldig und wunderschöne Farben und Details hast du verwendet :0)))

    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein schönes WE ;0)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hi Marina,

    Deine Umsetzung des Sketchs gefällt mir sehr gut, die zarten Farben und Accessoires passen wunderbar zum niedlichen Motiv - Klasse!

    Wünsche Dir einen guten Start ins WE

    Liebe Grüße
    Ilona

    AntwortenLöschen
  3. oh this is so pretty , what gorgeous soft colours
    Lisa x

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh die ist ja süüß. Wundervollll.

    NAdine

    AntwortenLöschen
  5. Nein wie süß, eine wunderschöne Karte.

    Liebe Grüße!

    Fimola

    AntwortenLöschen
  6. Die Karte ist einfach wunderschön geworden, richtig süß :o)

    Danke fürs Mitmachen bei Stamp with Fun!

    LG,
    Heike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig darüber, dass Ihr Euch die Zeit nehmt, mir einen kleinen Kommentar zu hinterlassen. Ganz lieben Dank dafür :O))).