Mittwoch, 10. August 2011

Mmmmhhhh...


Hallo zusammen!

Heute möchte ich Euch gerne eine Box zeigen, die ich mit Hilfe meines neuen Prägeboards Cosmic von den Glitter Girls gewerkelt habe.
Gleich als ich dieses Board sah, wusste ich, dass ich es haben muss und u.a. eine "Schokotorte" damit machen würde.

Naaaaa? Auch ein Stück Torte gefällig? ;O)

Für den Grundteig habe ich braunen Cardstock verwendet und ihn mit Designpapier von My Little Shoebox fertig gebacken.
Die Sahnefüllung und die Tortenspitze sind mit meinem derzeitigen Lieblingsstanzer von EK Success gemacht.
Die mittlere Lage Schokoteig ist ein Organzaband, für die Sahneschicht oben auf der Torte habe ich weißen Cardstock mit dem Prägeboard embossed.
Die kleinen Sahnetupfen sind Paper Flowers von Papermania, die Mokkabohnen Röschen von Wild Orchid Crafts.
Für die großen Sahnetupfen habe ich weiße Rosen verwendet und sie noch mit Glimmer Mist Pearl besprüht.






Und natürlich darf die passende Karte auch nicht fehlen...
Ich habe sie genauso gearbeitet, wie die Box selbst, allerdings habe ich auf die großen Rosen verzichtet und stattdessen einen Text von PP-Stamps aufgestempelt und ein paar Halbperlen als Schokotropfen aufgeklebt.



So, nun verschwinde ich wieder in der Backstube und wünsche Euch einen guten Appetit ;O).

Habt einen schönen Tag,

liebe Grüße,


Rezept:
Textstempel: PP-Stamps
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pad - Walnut Stain
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: My Little Shoebox
Werkzeug: Glitter Girls - Prägeboard Cosmic; EK Success - Arch Scallop;
Accessoires: weiße Rosen, Halbperlen; Wild Orchid Crafts - braune Röschen und Organzaband; Papermania - Paper Flowers,
Sonstiges: Glimmer Mist - Pearl

Kommentare:

  1. hmmmmmm....zum Anbeißen. Die Torte ist dir ja klasse gelingen. Da stimmt alles bis aufs kleinste Detail. :)

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Die sieht echt klasse aus, da läuft mir das Wasser im Mund zusammen.

    AntwortenLöschen
  3. WOW,
    das ist aber ein tolles Set. Echt zum Anbeißen.
    Du hast es wunderschön gestaltet. Die Torte sieht super klasse aus.
    LG Babsi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marina
    Ich komme aus dem Staunen nicht mehr raus, die Torte ist echt einzigartg schön. Ich beneide dich darum.....klasse.
    GGLG Gundi

    AntwortenLöschen
  5. Hmmm, da kriegt man ja Hunger auf dein wundervolles Werk. Die Torte und auch die Karte sind ganz klasse geworden...dann bin ich mal gespannt, was du noch tolles in der Backstube zauberst.
    LG
    sanny

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Marina,
    Mhhhmmm, ist die lecker an-
    zusehen, wirklich Klasse geworden, tolle Idee, die
    hat auch glaub keine Kalo-
    rien, super geworden,
    LG Renate

    AntwortenLöschen
  7. wow,was für ein wunderschönes Werk!!
    Sieht total klasse aus und so lecker!!!
    LG
    Christin

    AntwortenLöschen
  8. Wow, Marina, da hast du ja wieder ein wahres Kunstwerk gezaubert! Sieht klasse - äääh lecker - aus!

    LG, Kiki

    AntwortenLöschen
  9. Mmmh....was für eine lecker Torte! =) Die sieht wirklich ganz toll aus liebe Marina! Wow! Was für eine tolle Idee! Und die passende karte dazu ist ebenfalls ein (Schoko)-Traum!!!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  10. Ohhh, das ist aber ein Kunstwerk! Sieht wirklich super aus, und die passenden Karte dazu, einfach genial. Ich glaube, diese Idee werde ich mir "ausborgen", wenn ich darf?

    Liebe Grüße
    Elvira

    AntwortenLöschen
  11. Wow ... die sieht ja noch viel besser aus als eine "echte" Schokotorte. So perfekt gemacht da kommt man aus dem Staunen nicht heraus. Die Torte ist echt ein Traum. Mit passender Karte .... faszinierend !!!
    Ganz liebe Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  12. wow this really does look good enough to eat!
    Lisa x

    AntwortenLöschen
  13. Yummy Marina :)

    Eine tolle Torte hast Du "gebacken" und die dazu gehörende Karte ist absolut entzückend - eine wunderschöne Arbeit!

    Liebe Grüße
    Ilona

    AntwortenLöschen
  14. Wahnsinns Torte! Bin ja völlig sprachlos. Wunder wunderschön!
    Liebe Grüße Janine

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Marina,

    hmm...
    Deine Torte sieht so lecker aus - zum Anbeißen.
    Die ist Dir wirklich wunderbar gelungen.
    Wunderschön!

    Liebe Grüße
    Paola

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig darüber, dass Ihr Euch die Zeit nehmt, mir einen kleinen Kommentar zu hinterlassen. Ganz lieben Dank dafür :O))).