Donnerstag, 19. Mai 2011

Steampunk und Meadow

Guten Morgen zusammen!

Heute habe ich mal wieder 2 portofreundliche "non cute"-Karten, die ich Euch gerne zeigen möchte.
Verwendet habe ich dafür Stempel von Inkadinkado und sie (wild ;O) ) mit Archival Ink auf Glossy Paper gestempelt.
Danach habe ich die Hintergründe mit Distress Inks gewischt.

Bei dieser (Herren-)Karte habe ich noch zusätzlich einen Schriftenstempel von Prima Marketing verwendet.


Bei dieser Karte habe ich mir mit einem Spellie eine Schablone für den Mond gestanzt und das gesamte Motiv in 3 Teile geschnitten.
Ich bedanke mich für's Anschauen und hoffe, Euch hat's gefallen.

Liebe Grüße,


Rezept:
Größe: DIN A6
Motivstempel: Inkadinkado - Meadow, Steampunk; Prima Marketing - Jack'n Jill;
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pads
Papier: Cardstock - Bazix; Ranger - Gloss Paper

Werkzeug: Spellbinders: Nestabilities - Classic Circles;

Kommentare:

  1. Marina Ooooh, du hast wieder schöne Aufgabe! Wie gut sich diese beiden Karten gemacht haben! Aber auch im Rückblick auf Ihre bisherige Arbeit großartig!
    Sie haben viel Talent! Schöner Tag heute, Celia.

    Hoffentlich ist es klar, was ich Ihnen sagen, weil ich mit google übersetzt wollte. ;(

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, Marina!
    Die beiden Karten sehen klasse aus; wobei mir die zweite am besten gefällt! Eine tolle Stimmung hast Du gezaubert.
    Aber wischst Du nach dem Stempeln?
    Wird die schwarze Stempelfarbe dann nicht farblich überlagert??

    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  3. Zwei sehr, sehr schöne Karten liebe Marina, die rechte gefällt mir besonders gut, traumhaft schön *schwärm*

    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Witaj Marina!
    Wszystkie Twoje prace bardzo mi się podobają, ale ten tryptyk powala na kolana. Fantastyczna praca.
    Pozdrawiam ciepło
    Jola

    AntwortenLöschen
  5. Hi Marina!

    Sorry, dass ich so lange nicht mehr hier war...

    Deine Karten sind beide traumhaft schön. Wobei mir die rechte noch einen Tick besser gefällt. Die ist ein Traum. Die Farben, die Gestaltung, das "Motiv" - einfach perfekt...

    LG, Kiki

    AntwortenLöschen
  6. oh wow Marina - these are so different to your usual style - they are stunning as always .I love the orangey card .. beautiful
    Lisa x

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Marina,
    finde ich klasse, dass Du Dich an einen völlig anderen Stil herangetraut hast - echt super.
    Beide Karten sind toll geworden... wobei mir die rechte auch noch einen Tick besser gefällt. Die Stimmung ist richtig greifbar. ***Schööööön***
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Esta precioso, elegante, muy bonito!

    AntwortenLöschen
  9. beide sind gelungen, aber die rechte finde ich noch schöner!
    Und Portosparen klappt bei unserem Hobby meist eh nicht :-)
    Ich mag quadratisch einfach auch sehr gerne!

    LG
    Annchen

    AntwortenLöschen
  10. Auch ich kann nur sagen "WOW". Die Gräserkarte ist mein Favorit.
    Liebe Grüße Silke

    AntwortenLöschen
  11. beide karten sind wunderschön liebe marina
    ich sende dir liebe grüsse
    xoxo BA

    AntwortenLöschen
  12. ooohhh die sind traumhaft schön...besonders die Meadow-Karte hat es mir angetan
    liebe Grüße und noch ein schönes WE
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  13. Boah, auch non-cute liegt Dir richtig gut! Die Farben sehen genial aus und Du hast die Karten toll gestaltet.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Boah, auch non-cute liegt Dir richtig gut. Tolle Farbkombinationen und Layouts!

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig darüber, dass Ihr Euch die Zeit nehmt, mir einen kleinen Kommentar zu hinterlassen. Ganz lieben Dank dafür :O))).