Mittwoch, 13. April 2011

Einladung

Hallo Ihr Lieben!
Nachdem ich meine Auftragsarbeiten zum größten Teil abgearbeitet habe, möchte ich sie Euch natürlich auch zeigen.

Anfangen möchte ich mit diesen Einladungskarten zur Taufe und Kommunion.
Sie sind in der A6-Größe und seitlich zu öffnen.
Der weiße Cardstock ist mit einem Embossing Folder von Craft Concepts geprägt.
Den Text habe ich am Computer entworfen und ihn farblich auf die Basiskarte abgestimmt.
Dann habe ich die Ovale mit Spellies ausgestanzt und sie auf die Karte geklebt.
Die Blümchen habe ich mit einem Stanzer von EK Success ausgestanzt, sie ein wenig gewölbt, übereinander und dann mit 3D-Pads auf die Karte geklebt.
Und zum guten Schluss habe ich ihnen noch jeweils ein Halbperlchen in die Mitte gesetzt.
Ach ja, die Zweige sind mit Branch von Martha Stewart ausgestanzt.
Nun bin ich schon wieder weg, wünsche Euch noch einen schönen Mittwoch und bedanke mich ganz herzlich für Euren Besuch.

Liebe Grüße,


Rezept:
Größe: A6
Text: Computer;
Papier: Cardstock - Bazzill (weiß); Bazix (apricot)
Werkzeug: Spellbinders: Nestabilities - Classic Ovals, Label 10; Craft Concepts - Prägefolder Budding Vine; Martha Stewart - Branch; EK Success - Daisy

Accessoires: Halbperlen

Kommentare:

  1. These are beautiful.. so pretty.
    Lisa x

    AntwortenLöschen
  2. Ganz bezaubernde Einladungs Karten hast du gestaltet.Bin begeistert. Schlicht und doch so Wirkungsvoll.

    Liebe Grüße Moni

    AntwortenLöschen
  3. Wow, Marina, schauen super aus deine Karten, ich mag ja so eine Art von Karten total gerne. Ein Traum.
    Glg Manu

    AntwortenLöschen
  4. Oh sind diese Karten toll. Schlicht und elegant.
    Perfekt!
    Liebe Grüße Silke

    AntwortenLöschen
  5. Åh, hvor er de smukke og elegante. Rigtig, rigtig fine.

    AntwortenLöschen
  6. sono molto belli...molto delicati.
    Ciao Silvia

    AntwortenLöschen
  7. Die sehen sehr schick aus, wunderschön zart gehalten. Finde ich supi! Ach ja, eine Karte mehr mals zubasteln kann auch sehr anstrengend sein. LG Janine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig darüber, dass Ihr Euch die Zeit nehmt, mir einen kleinen Kommentar zu hinterlassen. Ganz lieben Dank dafür :O))).