Freitag, 14. Januar 2011

Engel in rosa

Hallo Ihr Lieben!

Die Karte, die ich Euch heute zeigen möchte, ist wieder "non cute" und wieder mit diesem kleinen Engel aus der Stempelplatte Vintage Christmas von Stempelglede gemacht.

Aufgestempelt habe ich ihn mit Archival Ink Maroon auf Gloss Paper von Ranger.
Dann habe ich ihn mit Spellies ausgestanzt und auf die Karte geklebt.
Der gestanzte Hintergrund ist ebenfalls mit Spellies gemacht.
Die Papiere sind von Marianne Design, ebenso die Stanzen für den Schnörkel, die Blümchen und die Blätter.
Nachdem ich die Blümchen ausgestanzt habe, habe ich sie mit einem Motiv aus der Stempelplatte Vintage Garden bestempelt und sie und Spacers mit Brads an der Karte befestigt.
Die Zweige sind mit einem Stanzer von Martha Stewart gemacht.
Die Schleife habe ich aus Organzaband gebunden und auch mit einem Brad an der Karte befestigt.
Zum Schluss habe ich mit Halbperlen noch ein paar Akzente gesetzt.
Distressed habe ich mit meinem Paper Distresser bzw. Victorian Velvet.

Die Stempel von Stempelglede und natürlich noch vieles, vieles mehr könnt Ihr im Stempelfee-Shop beziehen.

Ich bedanke mich für Euren Besuch und hoffe, es hat Euch gefallen.

Ich wünsche Euch einen schönen Freitag,

liebe Grüße,


Material:
Motivstempel: Stempelglede - Vintage Christmas, Vintage Garden
Stempelkissen: Archival Ink - Maroon; Distress Ink Pad - Victorian Velvet
Papier: Ranger - Gloss Paper; Cardstock - Bazix; DP: Marianne Design - Soft Pastels
Werkzeug: Spellbinders: Nestabilities - Classic Circles, Label 6; Tim Holtz - Paper Distresser; Marianne Design - Creatables LR0116 (Swirl), LR0111 (Blumen), LR0117 (Blätter); Martha Stewart - Branch
Accessoires: Organzaband, Brads, Spacers, Halbperlen

Kommentare:

  1. Guten Morgen, Marina!
    Ganz klasse, Deine Karte.
    Die tollen Blumen mit den filigranen Zweigen und Schnörkeln drumherum rahmen das herrliche Engelmotiv schmeichelnd ein!
    Auch die Kartenform und die Farben gefallen mir SEHR!!

    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  2. Wunderwundschön, besonders deine Blumen und der Schnörkel, die Farben(Lieblingsfarbe rosa) das Engelchen(ich liebe Engel)gefallen mir sehr. Kurz meine Addy hast du ja, liebguck.
    Liebe Grüsse
    Renate

    AntwortenLöschen
  3. Wow, this was beautiful.
    I really love that picture.
    And the color is very sweet...

    AntwortenLöschen
  4. Wow Marina die Karte ist der Knaller! Gefaellt mir super gut und die Gestaltung mit den Bluemchen und Swirls hebt das Motiv besonders hervor! Klasse!

    Knuddels,
    Iris

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine tolle Karte! Die Schnörkel und die Blümchen und überhaupt ist die Karte einfach ein Hingucker.
    LG Dörte

    AntwortenLöschen
  6. Beautiful so pretty and feminine ..
    Lisa ;)

    AntwortenLöschen
  7. Wuuuuunderschöööön!
    Ton in Ton hat eine super Wirkung - alles so schön zart und zauberhafte Details .....Traumhaft!!
    LG deschana

    AntwortenLöschen
  8. Sehr sehr schöne Karte. Finde deine Non-Cute Karten sind immer ganz zauberhaft!
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  9. das ist ein himmlischer Traum von Karte und genau in meinen Farben, toll.

    Liebe Grüße!

    Fimola

    AntwortenLöschen
  10. WOW, die Karte ist wieder sooo schön geworden !
    LG Susi

    AntwortenLöschen
  11. Martina, Deine Karte ist eine Sahneschnitte geworden. Da harmoniert alles. Das Bildchen, Deine Blümchen ach einfach alles ist Klasse.
    glg
    rosi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Marina,
    die Stempel sind schon richtig toll.
    Sie begeistern mich immer wieder.
    Aber wie toll du sie in Szene setzen kannst, gefällt mir am allerbesten.
    Auch diese Karte ist wieder mal ein absoluter Augenschmaus.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag.
    Bis bald.
    LG Babsi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig darüber, dass Ihr Euch die Zeit nehmt, mir einen kleinen Kommentar zu hinterlassen. Ganz lieben Dank dafür :O))).