Dienstag, 2. November 2010

Rudolph oder Tilda?

Da mir Dawnys Sketch von Just Magnolia so gut gefallen hat, habe ich meine heutige Karte danach gearbeitet und Reindeer Tilda dafür verwendet.


Nach der Coloration mit meinen Aquarellstiften habe ich Tilda ausgeschnitten und mit 3D-Pads aufgeklebt. Damit Tilda auch gut sitzt, habe ich ein rotes Band an der Karte befestigt.
Das Designpapier ist von Basic Grey und mit meinem Werkzeug von Tim Holtz distressed.
Der Text ist von Whiff of Joy und mit Aged Mahogany aufgestempelt.
Die Weihnachtssterne habe ich mit Creatables ausgestanzt und geprägt und dann mit Brads an der Karte befestigt. Zusätzlich habe ich noch ein goldenes Glöckchen an ein Brad gehangen.




Ich hoffe, dass Euch meine Karte gefällt und bedanke mich für's Anschauen.

Liebe Grüße,


Rezept:
Motivstempel: Magnolia - Reindeer Tilda; Spruchstempel: Whiff of Joy - Deutsche Weihnachtstexte
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pads - Aged Mahogany
Coloration: Aquarellstifte: Faber Castell - Albrecht Dürer
Papier: Cardstock - Bazix; DP: Basic Grey
Werkzeug: Marianne Design - Cratables LR0142
Accessoires: Brads, Glöckchen

Kommentare:

  1. Guten Morgen, Marina!
    Was für ein schöner Anblick Deine Karte an diesem trüben Morgen ist.
    Das Motiv ist so niedlich und die Weihnachtssterne ein absoluter Traum! Die muss ich tatsächlich auf meiner Wunschliste aufnehmen! Auch die Auswahl der wunderschönen Papiere ist hervorragend! Ganz wunderbar!

    Ich wünsche Dir einen schönen Dienstag!
    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  2. Die Karte ist ein Gedicht und ich bin begeistert!!

    Ganz liebe Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  3. Deine Karte ist traumhaft schön.

    Liebe Grüße Nicola

    AntwortenLöschen
  4. mir gefällt deine Karte sehr
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  5. LOve that red and white colour scheme - so festive. So cute
    Lisa ;)

    AntwortenLöschen
  6. Superflot julekort.
    Og de blomster er bare så søde.

    AntwortenLöschen
  7. Beautiful.
    Nice paper and pretty flowers.
    And Magnoliastamps are always a winner !

    AntwortenLöschen
  8. Marina, die Karte ist sehr schön gearbeitet - nur an das Motiv muss ich mich erst noch gewöhnen (grins).

    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  9. Mal wieder ein absolutes Traumkärtchen ist da von deinem Basteltisch gehüpft. Ein ganz tolles Design und deine Coloration ist genial........und dann das wundervoll Papier, ich bin mal wieder sehr angetan.

    Einen lieben Gruß von Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Eine ganz wundervolle Karte, ich bin begeistert obwohl ich rot nicht mag.
    Liebe Grüsse
    Renate

    AntwortenLöschen
  11. Oh Marina I love your gorgeous card!
    Such a cute Tilda and your paper and detail are wonderful!
    hugs
    kim x

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Marina!
    Wunderschön ist deine Karte mal wieder geworden. Die Tilda ist so knuffig. Toll*
    Sende dir glg Manu

    AntwortenLöschen
  13. Lovely card Marina. I like very much red colour and this Tilda stamp is very beautiful and coloured very well!
    Brava Marina!
    xooxo
    Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Hi Marina,

    great card and lovely paper!

    greetings, Jaimie

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Marina, ach das ist ja eine total niedliche Karte geworden. Finde das Papier total süß, und die kleine Tilda hast du super schön coloriert! Von dem kleinen Glöckchen bin ich ganz begeistert!
    Du bist so fleißig!
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  16. wow Marina this is stunning and your colouring is as amazing as always...I love the flowers too...thanks for joining in with the Just Magnolia challenge
    Mina xxx

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig darüber, dass Ihr Euch die Zeit nehmt, mir einen kleinen Kommentar zu hinterlassen. Ganz lieben Dank dafür :O))).