Sonntag, 14. Februar 2010

ISB-Challenge #19

Guten Morgen und einen fröhlichen Valentinstag!
Ja und wieder ist Sonntag und das heißt, eine neue Runde bei der ISB-Challenge beginnt.

Diesmal mit dem Thema:

Taschentücher-Box

Da es ja immer noch richtig Winter ist und überall, wo man hinhört, die Nase geschnieft wird, finden wir dieses Thema mehr als passend ;O).

Ihr könnt die Tatü-Box werkeln, wie Ihr möchtet. Wenn Ihr allerdings so gar keine Ahnung habt, was und wie Ihr es machen könnt, es gibt unzählige Blogs, die kleine Workshops darüber gemacht haben, wie z. B. Knutschis Blog.

Wenn Ihr an unserer Challenge teilnehmen möchtet, beachtet bitte die Liste mit den vorgeschriebenen Stempelfirmen, die Ihr auf dem ISB-Challenge-Blog findet. Dort findet Ihr natürlich auch alle anderen Regeln und den Preis, den Ihr diesmal wieder gewinnen könnt.

So, nun aber zu meiner Tatü-Box:
Da ich ja selbst gerne tüftle, habe ich meine Box auch wieder selbst "gezimmert".


Verwendet habe ich dafür mal wieder ein Motiv von Bildmalarna, das ich zwar schon ewig besitze, aber noch nie benutzt habe.
Bear with Tulpin habe ich mit Aquarellstiften coloriert, danach ausgeschnitten und auf die Box geklebt. Dann habe ich ihn noch mit Glossy Accents akzentuiert, damit er ein wenig plastischer wirkt.
Danach habe ich all die Blümchen mit einer Stanze von Sizzlits ausgestanzt, die grünen mit einem Cuttlebug-Folder geprägt und allen Blümchen einen Strass-Stein aufgeklebt.
Das Motiv-Papier ist von DCWV.
Die Kreise, die als Lasche dienen, sind mit Nesties gestanzt, die Zweige unter den Blümchen mit Pine Branch von Mc Gill und die Bordüre am oberen Rand ist mit meinem Rollenschneider gemacht.





Die Eingriffmulde ist mit einem Stanzer von EK Success gemacht.
Damit man die Box auch verschließen kann, habe ich noch einen Klettverschluss angebracht.



Ich hoffe, dass Euch meine Tatü-Box ein wenig gefällt und würde mich freuen, wenn Ihr auch loslegt und bei unserer 19. Challenge mitmacht.
Für weitere Inspirationen besucht doch auch die Blogs meiner DT-Kolleginnen (die Links findet Ihr oben in meiner Sidebar), sie haben ganz tolle Boxen gezaubert.

Nun sag ich Danke für Euren Besuch und wünsche Euch noch einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße,



Material:
Stempel: Bildmalarna - Bear with Tulpin
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black
Aquarellstifte: Faber Castell - Albrecht Dürer
Papier: Cardstock - Bazix, DP: DCWV - Holiday Stack
Werkzeug: Spellbinders: Nestabilities - Classic + Scalloped Circles; Mc Gill - Pine Branch; Sizzlits - Hello Kittie Nested Flowers; Cuttlebug - Prägefolder Swiss Dots; EK Success - Kreisstanzer; Rollenschneider
Accessoires: Ranger - Glossy Accents, Strass-Steine

Kommentare:

  1. liebe marina
    deine tatubox ist total schoen geworden
    happy valentin
    xoxo BA

    AntwortenLöschen
  2. whow what a beautiful box!! Lovely lowers and the bear is so cute!!

    hugs Ilonka

    AntwortenLöschen
  3. this is beautiful sweetie, that little bear is adorable, wonderful papers and embellies too :)

    xx
    Martine

    AntwortenLöschen
  4. what a sweet little box, i have never seen one like that. The little teddy is so cute.
    Happy valentines day to you too
    Lisa ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig darüber, dass Ihr Euch die Zeit nehmt, mir einen kleinen Kommentar zu hinterlassen. Ganz lieben Dank dafür :O))).