Sonntag, 6. Dezember 2009

ISB-Challenge #14

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Sonntagmorgen!
Mein Gott, was heute alles los ist: Nikolaus, 2. Advent und jaaaaa - natürlich! - der Start der 14. ISB-Challenge!

Und diesmal haben wir uns überlegt, möchten wir gerne eine

Easel Card (gerne weihnachtlich) in den
Farben Braun / Rot / Creme (Weiß)

von Euch sehen.

Solltet Ihr noch nie eine Easel Card gemacht haben, ich kann nur sagen: Gaaaaanz einfach ;O).
Und eine Anleitung findet Ihr z.B. hier.

Wenn Ihr an unserer ISB-Challenge teilnehmen möchtet, beachtet bitte, dass Ihr nur Hauptmotive von Stempelfirmen verwendet, die Ihr auch in Ilona's Shop bekommt.
Welche es genau sind und weitere Teilnahmebedingungen erfahrt Ihr auf dem ISB-Challenge-Blog.

Nun aber zu meinem Beitrag für die neue Challenge:



Entschieden habe ich mich für Silent Night Tilda.
Nach der Coloration mit meinen Aquarellstiften habe ich die Ränder des Motivs mit Walnut Stain gewischt, ebenso die Ränder der Design-Papiere von Magnolia.
Der Text ist von Whiff of Joy. Diesen habe ich mit Walnut Stain auf Cardstock gestempelt, mit Quickutz ausgestanzt und mit Walnut Stain gewischt.
Die Bordüren sind mit meinem neuen Borderpunch von Martha Stewart gestanzt, die Zweige unter den selbstgemachten Blümchen mit meinem Mc Gill-Stanzer.
Die Blümchen habe ich mit Frosted Lace beglimmert und mit Pearl-Brads an der Karte befestigt, die Spitzen der Zweige sind mit Platinum beglittert.
Weiter verziert habe ich mit einem Organzaband, aus dem ich auch noch eine Schleife gebunden habe. Diese habe ich dann mit einem Schneeflocken-Brad an der Karte befestigt, an das ich noch ein "Made with Love"-Herzchen gehangen habe.
Zum Schluss habe ich noch 3 Halbperlen auf die Karte geklebt, damit man die Karte auch offen hinstellen kann und sie nicht immer wieder zuklappt ;O).









So, nun wünsche ich Euch noch einen schönen 2. Advent und bedanke mich ganz dolle für Euren Besuch. Vielleicht sehen wir uns ja auf dem ISB-Challenge-Blog wieder? Meine DT-Kolleginnen und ich würden uns auf jeden Fall sehr darüber freuen.

Macht's gut,

liebe Grüße,




Material:
Stempel: Magnolia - Silent Night Tilda; Spruchstempel: Whiff of Joy - Deutsche Weihnachtstexte
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pad - Walnut Stain
Aquarellstifte: Faber Castell - Albrecht Dürer
Papier: Cardstock - Bazix, DP: Magnolia
Werkzeug: Quickutz - Nesting Ovale, Martha Stewart - Borderpunch Scallop Dot, EK Success - Daisy; Mc Gill - Pine Branch
Accessoires: Stickles - Frosted Lace, Platinum; Organzaband, Schneeflocken-Brad, Pearl-Brads, Halbperlen, Metallic-Garn, Herzchen

Kommentare:

  1. stunning easel card Marina, such gorgeous lush colours...perfect for christmas
    Mina xxx

    AntwortenLöschen
  2. Ups, jetzt bin ich glatt umgefallen!! Das ist ja wieder ein tolles Meisterwerk von Dir!! Wunderschön! Quasi zum "umfallen" schön *hihi*
    Ich freue mich schon auf Dein nächstes Werk.

    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    was du hier zeigst, ist wirklich unglaublich!!!
    Sooooo, schöööööön!!!
    wow, ich bin sowas von begeistert.
    Diese Farbkombi ist einfach klasse.
    Ich wünsche dir noch einen schönen 2. Advents-/Nikolaussonntag.
    LG Babsi

    AntwortenLöschen
  4. OMG!!!!!!!!!!!!!
    This is utterly divine!
    Oh I could look at it all day!
    Stunningly beautiful!
    hugs
    kim x

    AntwortenLöschen
  5. wieder eine traumahfte karte liebe marina
    ich wuesnche dir einen schoene 2 advent
    xoxo BA

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde die Karte auch traumhaft schön! Das ist eine meiner Lieblings-Farbkombis!

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen Marina *winke*

    Wunderschön ist Dein Werk geworden...die Anordnung auf der Karte gefällt mir supergut...auch die Details sind wieder traumhaft :0)))

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Oh wow Marina! Another gorgeous card! the coloring is pure magic and I love the way you have put the whole easel card together! Beuatiful!
    Hugs Jeanette :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig darüber, dass Ihr Euch die Zeit nehmt, mir einen kleinen Kommentar zu hinterlassen. Ganz lieben Dank dafür :O))).