Sonntag, 20. Dezember 2009

Flaschenhänger für die ISB-Challenge #15

Einen schönen 4. Advent wünsche ich Euch!

Tja, nun geht es doch mit grooooßen Schritten auf Weihnachten zu. Doch bevor es soweit ist, möchten wir Euch noch zur 15. und letzten ISB-Challenge für dieses Jahr einladen.

Fertigt dafür bitte einen

Flaschenhänger mit Stempelmotiv
und Rezept:
- Ribbon
- Knöpfe
- Tag
- Stanzteile
ohne Mengenangabe
.

Das heißt, Ihr könnt so viel oder so wenig der einzelnen Zutaten verwenden, wie Ihr möchtet. Die Hauptsache ist, Ihr verwendet alle Zutaten ;O).

Beachtet bitte weiterhin die Liste der vorgegebenen Stempelfirmen. Diese und die genauen Teilnahmebedingungen findet Ihr auf dem ISB-Challenge-Blog.
Natürlich stiftet Ilona auch wieder einen ganz tollen Preis. Welcher es diesmal ist, erfahrt Ihr ebenfalls dort.

Nun aber zu meinem Beitrag der 15. Challenge, die am 02.01.2010 endet:



Bei Flaschenhänger schoss mir natürlich sofort Bartender Edwin in den Kopf. Denn was passt besser als ein Kellner? ;O)
Coloriert habe ich ihn mit meinen Aquarellstiften. Danach habe ich ihn ausgeschnitten und auf das Motiv-Papier von efco geklebt.
Da ich, wenn überhaupt, Flaschen eigentlich nur an Herren der Schöpfung verschenke, habe ich auf den ganzen Schnick-Schnack verzichtet und den Hänger nur mit schwarzen Buttons verziert. Das "Grundgerüst" hat ja eigentlich schon die Form eines Tags. Da mir der Hänger aber ein wenig zu kahl war und mir auch noch ein Stanzteil fehlte, habe ich kurzerhand meinen EK Success-Punch rausgeholt und das kleine Tag aus Motiv-Papier gestanzt. Dann habe ich den Spruch von PP-Stamps aufgestempelt, ein Loch in das Tag gestanzt, ein schwarzes Satinband durchgezogen und verknotet.
Damit ich den Flaschenhänger auch anhängen kann ;O), habe ich oben 2 Löcher mit meinem Eyelet-Tool gestanzt, 2 schwarze Eyelets befestigt, das schwarze Ribbon durchgezogen und vorne mit einer Schleife zugebunden.






Ich hoffe, dass Euch mein Flaschenhängerchen gefällt und Ihr Lust bekommen habt, bei unserer letzten Challenge für dieses Jahr mitzumachen.


Wenn Ihr noch weitere Anregungen benötigt, springt doch schnell auf den ISB-Challenge-Blog rüber. Dort könnt Ihr sehen, was meine DT-Kolleginnen Tolles gezaubert haben.

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen und ruhigen 4. Advent,


liebe Grüße,





Material:
Stempel: Magnolia - Bartender Edwin; Spruchstempel: PP-Stamps
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black

Aquarellstifte: Faber Castell - Albrecht Dürer
Papier: schwarzer Fotokarton; DP: efco
Werkzeug: EK Success: Tag-Stanzer, Eyelet-Tool
Accessoires: Eyelets, Buttons, Ribbons

Kommentare:

  1. Oh wow!
    This is so very gorgeous!
    I love your beautiful gift!
    hugs
    kim x

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja auch mal eine klasse Farbkombi und der Edwin passt perfekt zum Anlass/Geschenk!

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. liebe marina
    wie schoen, und perfekt fuers geschenk
    xoxo BA

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig darüber, dass Ihr Euch die Zeit nehmt, mir einen kleinen Kommentar zu hinterlassen. Ganz lieben Dank dafür :O))).