Samstag, 12. Dezember 2009

Baking Tilda

Guten Morgen!
Leider habe ich es gestern nicht geschafft, etwas zu werkeln, geschweige denn, über Eure Blogs zu hüpfen und Eure tollen Werke zu bestaunen :O(. Nachdem ich nun heute morgen meine Kommentare bei Euch hinterlassen habe, kann ich Euch auch wieder eines meiner neuen Kärtchen zeigen, das ich in den vergangenen Tagen gewerkelt habe.

Teilnehmen möchte ich damit dann auch gleich bei A Spoon Full of Sugar, wo das Thema diese Woche Monochrome heißt.



Verwendet habe ich für meine Karte nochmal Bev's Sketch von Create4Fun und Baking Tilda, die ich ja vom Stempel-Mekka mitgebracht habe.
Coloriert ist Tilda mit Aquarellstiften. Nachdem ich sie mit Spellies ausgestanzt habe, habe ich den Rand noch mit Brushed Corduroy und Walnut Stain gewischt.
Die Motiv-Papiere sind auch von Magnolia und ebenfalls mit Brushed Corduroy und Walnut Stain gewischt.
Das Label hinter Tilda ist mit einer Stanze meiner neuen Spellies gestanzt, die ich bei Ilona bestellt hatte.
Der Text ist aus einem Clear Stamp Set von EK Success, ebenfalls mit Spellies ausgestanzt und geprägt und am Rand wieder mit Distress Inks gewischt. Danach habe ich noch Halbperlchen aufgeklebt, damit es so aussieht, als wäre das Tag damit befestigt.
Die Bordüre ist mit einem Borderpunch von Martha Stewart gestanzt und ebenfalls an den Rändern gewischt.
Die Flowers von Kaisercraft habe ich mit Glimmer Mist Pearl eingesprüht und mit Brads an der Karte befestigt.
Zusätzlich habe ich noch aus einem Organzaband ein Schleifchen gebunden und es zusammen mit den Blümchen befestigt.






Ich hoffe, dass Euch mein Kärtchen ein wenig gefällt und wünsche Euch noch einen schönen Samstag.

Liebe Grüße,




Material:
Stempel: Magnolia - Baking Tilda; Textstempel: EK Success - Handmade Labels (Clear Stamp Set)
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pads - Walnut Stain, Brushed Corduroy
Aquarellstifte: Faber Castell - Albrecht Dürer
Papier: Cardstock - Bazix; DP: Papermania - Magnolia
Werkzeug: Spellbinders: Nestabilities - Classic Ovale; Labels 8, Double Ended Tags; Martha Stewart - Simple Scallop
Accessoires: Glimmer Mist - Pearl; Paper Flowers von Kaisercraft, Brads, Halbperlchen, Organzaband

Kommentare:

  1. Oh wie süß, die kleine Baking Tilda - ob sie mir wohl ein paar Plätzchen backt? Tolle Farben und Papiere hast Du gewählt!

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Oh wow this is so very beautiful!
    hugs
    kim x

    AntwortenLöschen
  3. Deine kleine backende Tilda ist wunderschön geworden!
    Ich wünsche Dir einen schönen 3. Advent!
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  4. Hi Marina!

    Wieder mal ein gelungenes Kärtchen. Diese baking Tilda ist aber auch zu süß. Und du hast sie perfekt in Szene gesetzt.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende,

    lg, Kiki

    AntwortenLöschen
  5. Gorgeous card Marina. The colours are wonderful and your Baking Tilda is so such a cutie. Great design and detailing too :)

    Have a wonderful weekend.

    AntwortenLöschen
  6. Hi Marina *winkewinke*

    das ist wieder ein superschönes Kärtchen geworden...ich mag diese Farben total gerne...die kleine Bäckerin hast Du wundervoll in Szene gesetzt :0)))

    Ich wünsche Dir einen schönen 3.Advent

    Knuddelz Nicole

    AntwortenLöschen
  7. stunning card Marina, I love this cutie little Tilda shes so pretty
    Mina xxx

    AntwortenLöschen
  8. wunderschoene ist deine karte liebe marina
    ich wuensche dir einen schoenen 3 advent
    xoxo BA

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig darüber, dass Ihr Euch die Zeit nehmt, mir einen kleinen Kommentar zu hinterlassen. Ganz lieben Dank dafür :O))).