Montag, 5. Oktober 2009

SOS

Heute habe ich mal wieder eine Box, die ich Euch zeigen möchte.
Da ich noch ein kleines Geschenk für einen 50. Geburtstag benötige, fand ich die Farbkombi SCHWARZ/WEIß bei der 12. Challenge von Hanna and Friends sehr passend.



Gleichzeitig habe ich auch nochmal den Sketch aus der 70. Challenge von Sketch Saturday verwendet, da er mir so gut gefallen hat.
Für das Motiv habe ich mich wieder für eine Freundin von Hanna entschieden und zwar für Boat Tilda.
Ich habe sie mit meinen Aquarellstiften coloriert, ausgeschnitten und mit 3D-Pads aufgeklebt.
Life Buoy habe ich ebenfalls mit Aquarellstiften coloriert, das Seil mit Stickles beglittert, ausgeschnitten und auch mit 3D-Pads aufgeklebt. Zusätzlich habe ich ein Button-Brad verwendet, damit es so aussieht, als wäre der Rettungsring damit aufgehangen.
Die "50" habe ich gestempelt, ausgeschnitten und ebenfalls mit Stickles beglimmert.
"SOS-BOX" habe ich mit einer Embossing-Schablone geprägt und mit einem schwarzen Glitter-Gel-Pen nachgeschrieben.
Das DP ist von Papermania.
Die Bordüren sind natürlich wieder mit Doily Lace von Martha Stewart gestanzt.
Die Blümchen habe ich mit einem Stanzer von Make Me aus dem DP gestanzt, ein wenig gewölbt und übereinander geklebt. In die Mitte habe ich jeweils ein Charm gesetzt.
Fertig dekoriert habe ich die Box mit einem schwarzen Satinband als Sitzgelegenheit für Tilda, einem weißen Band und schwarzen Halbperlchen.










So, nun muss ich die Box nur noch mit Dingen befüllen, die im Notfall helfen. Das sind z.B.: Taschentücher, Pflaster, Schoki, Aspirin und mal sehen, was mir noch so einfällt.

Alles in schwarz/weiß fand ich mal etwas anderes und ich muss sagen, es gefällt mir richtig gut. Ich hoffe, Euch auch...?

Wenn Ihr Lust habt, kommt doch morgen wieder, dann gibt es die passende Karte dazu.

Hier wieder ein kleiner Vorgeschmack:



Nun wünsche ich Euch einen guten Start in die neue Woche,

liebe Grüße,




Material:
Stempel: Magnolia - Boat Tilda, Life Buoy; Avec
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black
Aquarellstifte: Faber Castell - Albrecht Dürer
Papier: Cardstock, DP: Papermania - The Big One
Werkzeug: Embossing-Schablone; Borderpunch: Martha Stewart - Doily Lace; Make Me - 5 Petals Flower
Accessoires: Stickles - Frosted Lace, Crystal; schwarzes Satinband, weißes Band, Button-Brad, Charms, Halbperlchen

Kommentare:

  1. Huhu Große,

    schau mal in dein Postfach :-)

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  2. WoooooooW die Box ist ein Traum! *Umfall*
    Vielen Dank fürs mitmachen bei Hanna and Friends,
    Liebe Grüße,
    vanni

    AntwortenLöschen
  3. oh wow schaut super edel aus, sehr klassisch u toll gemacht.

    danke für´s mitmachen bei hanna & friends.

    lg renate

    AntwortenLöschen
  4. Oh what a stunning box, such fantastic work.
    luv
    Debby

    AntwortenLöschen
  5. Wow, superklasse! Eine sehr schöne Box und die schwarz-weiß Coloration der Tilda ist total gut geworden! Bin schon gespannt auf die passende Karte...
    Das Geburtstagskind wird sich auf jeden Fall freuen!

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. awwww Marina this is BEAUTIFUL!!! I have never seen a Tilda done in black and white, but I LOVE this!!!! You did a beautiful job on this box!!!! I know I would love to receive a beautiful gift like this:)

    Have a wonderful week!!
    Hugs,
    Cheryl

    AntwortenLöschen
  7. WOW.... die Box ist ja wirklich bezaubernd! Gefällt mir sehr sehr gut!

    Danke fürs mitmachen bei Hanna and Friends!

    LG Diana

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig darüber, dass Ihr Euch die Zeit nehmt, mir einen kleinen Kommentar zu hinterlassen. Ganz lieben Dank dafür :O))).