Donnerstag, 16. Juli 2009

Mal wieder eine Box

Heute möchte ich Euch mal etwas "Nicht Niedliches" zeigen und zwar eine Box, die ich nach einer eigenen Idee gewerkelt habe.



Das Motiv ist aus einem Clear Stamp-Set von Inkadinkado.
Ich habe das Vögelchen auf normalen weißen Fotokarton gestempelt, mit einem ovalen Nestie ausgestanzt und am Rand distressed.

Das Designpapier ist von Papermania.

Verziert ist die Box mit schwarzen und grauen Halbperlen, gestanzten Blättern und Blümchen, die teilweise ein Brad oder eine Halbperle in der Mitte haben.





Die Blätter auf dem Deckel und vorne auf der Box habe ich noch mit Stickles akzentuiert.




Der Schriftstempel ist von LaBlanche.
Ich habe ihn ebenfalls auf Fotokarton gestempelt, mit Spellies gestanzt und an den Rändern distressed.









Ich hoffe, sie gefällt Euch.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Donnerstag,

liebe Grüße,

Marina


Material:
Stempel: Inkadinkado - Birds Galore; Spruchstempel - LaBlanche
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black, Distress Ink Pad - Black Soot
Aquarellstifte: Faber Castell - Albrecht Dürer
Papier: Fotokarton; DP: Papermania - The Big One
Werkzeug: Spellbinders: Mega Nestabilities - Curved Rectangles, Nestabilities - Label 1, Classic Ovale; EK Success - Rock Fern, Daisy; Kars - Flower 5 Petals
Accessoires: Stickles - Frosted Lace, Halbperlen, Brads

1 Kommentar:

  1. This is absolutely stunning Marina. What a gorgeous box you have created.
    Hugs Jeanette

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig darüber, dass Ihr Euch die Zeit nehmt, mir einen kleinen Kommentar zu hinterlassen. Ganz lieben Dank dafür :O))).