Sonntag, 19. Juli 2009

ISB-Challenge Nr. 4

Und wieder sind 2 Wochen rum. Mein Gott, die Zeit rast, was aber auch seine Vorteile hat. Denn das bedeutet, die 4. Runde der ISB-Challenge beginnt.

Hierzu hat sich Nicolchen etwas ausgedacht und das ist
Basteln nach Rezept.

Bitte beachtet, dass Ihr für das Hauptmotiv nur Stempel von Firmen verwendet, die in Ilonas Shop zu beziehen sind (welche genau, erfahrt Ihr auf dem ISB-Challenge-Blog), andere können nicht berücksichtigt werden.
Was es zu gewinnen gibt und alle weiteren Infos für die Teilnahme an unserer Challenge erfahrt Ihr, wenn Ihr hier klickt.
Jetzt möchte ich Euch aber nicht weiter auf die Folter spannen,

hier nun Nicolchens Rezept:

- 1 Schleifenband
- 2 Blümchen
- 3 Knöpfe
- die Farbe grün soll enthalten sein und
- Glitzer


Und diese Karte ist mein Beitrag zur Challenge #4:

Nein, diesmal ist Tilda nicht mit Aquarellstiften, sondern mit Distress Inks coloriert.
Nach der Coloration habe ich die Täschchen ihres Kleides noch mit Stickles akzentuiert.
Dann habe ich Tilda mit Spellies ausgestanzt, die Ränder distressed und noch Glitzersteinchen aufgeklebt.
Den Hintergrund habe ich mit einem Stempel von Stampendous auf eine weiße Karteikarte gestempelt und auch distressed.
Das grüne DP hinter dem Motiv ist von Kaisercraft.
Verziert ist die Karte mit 1 Organzaband, 2 Blümchen mit Glitzersteinen und 3 Knöpfen.

Hier könnt Ihr das Glitzern aus der Nähe betrachten:


Sogar das Schleifenband glitzert ein wenig:


Hier habe ich die Karte mal ein wenig schräg gestellt, damit das Licht besser drauffällt und man das Glitzern im Ganzen besser erkennen kann.


Ich hoffe, ich konnte Euch hiermit eine kleine Inspiration mit auf den Weg geben.
Besucht doch auch mal die Blogs meiner DT-Kollegen, auch sie haben wieder bezaubernde Karten gemacht.
Jetzt bin ich gespannt, was Ihr für tolle Dinge aus Nicolchens Rezept zaubert und wünsche Euch noch einen schönen Sonntag.
Liebe Grüße,
Marina

Material:
Stempel: Magnolia - Tilda with Ladybug
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black;
Distress Ink Pads: Frayed Burlap, Vintage Photo, Black Soot, Dried Marigold, Aged Mahogany, Worn Lipstick, Shabby Shutters
Papier: Cardstock - Bazix, DP: Kaisercraft
Werkzeug: Spellbinders: Nestabilities - Classic Ovals
Accessoires: Stickles - Platinum; Prima Flowers, Glitzersteinchen, Buttons, Organzaband

Kommentare:

  1. Huhu Marina,

    Dein Kärtchen ist total schööön geworden...total klasse coloriert und super gestaltet...

    ...ich wünsche Dir einen superschöne Sonntag ;0)!

    Knuddelz
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschönes Werk - gefällt mir sehr gut.

    LG Dreja

    AntwortenLöschen
  3. Hi Marina,

    eine tolle Karte mit einer superschönen Colorierung (toll mit dem DistressInk) - rundum gelungen - große KLASSE :O)

    Wünsche Dir und Deinen Lieben einen schönen Sonntag.

    Knuddelgrüße
    Ilona

    AntwortenLöschen
  4. Eine ganz süsse Karte!
    Die Farbkombi mag ich total gerne und deine kleine Tilda ist sooo süß..

    Wünsche dir eine schöne neue Woche.
    Herzliche Grüße
    Swaani

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig darüber, dass Ihr Euch die Zeit nehmt, mir einen kleinen Kommentar zu hinterlassen. Ganz lieben Dank dafür :O))).