Dienstag, 7. Juli 2009

Cup Of Stuff

Endlich scheint die Hitze ja vorbei zu sein, zumindest vorerst. Gestern habe ich mal auf dem Balkon gebastelt, da es in der Wohnung noch unerträglich warm ist und draußen ein schönes Lüftchen wehte. Stellenweise so stark, dass meine Papiere fast weggeflogen wären ;o). Aber ich konnte sie immer noch retten und dann ist dieses Kärtchen entstanden.



Das Motiv ist von The Greeting Farm, mit Spellbinders ausgestanzt und am Rand mit Milled Lavender distressed.
Für den Hintergrund habe ich Design-Papier von Basic Grey verwendet, ebenso für den Blümchen-Kreis, der auch mit Spellies ausgestanzt ist.
Zum Schluss habe ich das Kärtchen nur noch mit einem weißen Ribbon, Prima Flowers und Brads verziert.





Ich freue mich sehr auf Eure Kommentare und wünsche Euch noch einen schönen Tag.

Liebe Grüße,

Marina


Material:
Stempel: The Greeting Farm - Cup of Stuff
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black, Distress Ink Pad - Milled Lavender
Aquarellstifte: Albrecht Dürer von Faber Castell
Papier: Cardstock - aubergine und rosa, DP - Basic Grey - Sugared (Paper Pad)
Werkzeug: Spellbinders - Labels 4, Classic Circles
Accessoires: Ribbon, Paper Flowers, Button-Brads

Kommentare:

  1. Such an adorable card!
    Beautiful design and colours!
    hugs
    kim x

    AntwortenLöschen
  2. WOW ist die süüüüß...ich mag diese Farben...und die Gestaltung ist wieder herzallerliebst

    Knuddelz
    Nicole

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig darüber, dass Ihr Euch die Zeit nehmt, mir einen kleinen Kommentar zu hinterlassen. Ganz lieben Dank dafür :O))).