Donnerstag, 4. Juni 2009

Mäuse

Da ich mal ein Kärtchen in braun/apricot machen wollte, habe ich gedacht, dass diese süßen Mäuse dafür genau richtig sind.


Natürlich habe ich sie wieder aquarelliert und dann die Torte mit Stickles und die Kleidung mit Twinklings akzentuiert, wie ihr hier sehen könnt:





Dann war mir mal wieder danach, auch die Innenseite zu gestalten:


Auch dieses Tortenstück ist mit Stickles akzentuiert.


Und zum Schluss musste auch die Rückseite noch herhalten.

(Ich glaube, hier habe ich beim Fotografieren ein wenig geschielt ;o))
Ich hoffe, Euch gefällt das Kärtchen.
Ihr dürft gerne Eure Kommentare hinterlassen, ich nehme auch sehr gerne Kritik entgegen.


Material:
Stempel:
Bildmalarna: Millie Mus - Birthday, Whiff of Joy: Deutsche Party- & Geburtstagstexte, The Greeting Farm: Fancy Cakes, "HG" von Stempelmeer, EK Success: Handmade Label
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black, Distress Ink Pad - Dried Marigold (für die Ränder)
Aquarellstifte: Albrecht Dürer von Faber Castell
Farben: Twinkling H2O - Cherry Sorbet, Stickles - Frosted Lace
Papier: Cardstock - braun u. apricot, DP von ?
Werkzeug: Spellbinders: Nestabilities - Classic u. Scalloped Ovals & CirclesAccessoires: Prima Flowers, Brad: Making Memories - Pebble InBloom, Glitzersteine, Ribbon


Lieben Dank für Euren Besuch,

herzliche Grüße,
Marina

Kommentare:

  1. Oh wie knuffig - ich mag die Millie Mus ja sehr gerne und mir gefällt es sehr gut, wie Du die Karte coloriert und gesttaltet hast - Klasse :o)

    LG
    Ilona

    AntwortenLöschen
  2. Ist die Karte knuffig!
    Diesen Stempel muß man lieben (haben!!)
    Die Farbkombi ist großartig,Marina!

    Liebe Grüße
    Swaani

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig darüber, dass Ihr Euch die Zeit nehmt, mir einen kleinen Kommentar zu hinterlassen. Ganz lieben Dank dafür :O))).