Montag, 15. Juni 2009

Hurra!

Sie sind da, die neuen Stempelchen von Bildmalarna und The Greeting Farm. Habe sie in Ilonas Shop bestellt und heute sind sie bei mir eingezogen. Aber sie kamen nicht allein, Brads haben sie mir auch noch mitgebracht.





Sind sie nicht süß, meine neuen Mitbewohner?
Muss sie gleich direkt montieren und dann freue ich mich schon total aufs Colorieren ;o).

Aber bevor ich mich ans Montieren mache, möchte ich Euch natürlich noch eine Karte zeigen, die ich gestern gewerkelt habe.


Der Hintergrund und die Tickets sind mit Stempel von Hero Arts und Distress Ink gemacht.
Die Ränder habe ich ebenfalls mit Distress gemacht. Die Knöpfchen des Hänglar-Motivs und das Innere des Röschens habe ich wieder mit Stickles akzentuiert. Verschönert habe ich das Kärtchen nur mit Swirls, Flowers und einem goldenen Ring.

Hier ein paar Nahaufnahmen:







Vielen Dank für's Anschauen.

Liebe Grüße,

Marina


Material:
Stempel: Hänglar & Stänglar - Flicka med basker, Hero Arts - Flower Tapestry Background, Sparkle Clear: Tickets
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black, Distress Ink Pad - Antique Linen, Vintage Photo
Aquarellstifte: Faber Castell - Albrecht Dürer
Papier: Cardstock - weiß, creme, braun
Werkzeug: Quickutz: Flourish Antique, Nesting Ovale
Accessoires: Stickles - Platinum, White Gel Pen, Flowers, goldener Ring

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich riesig darüber, dass Ihr Euch die Zeit nehmt, mir einen kleinen Kommentar zu hinterlassen. Ganz lieben Dank dafür :O))).