Samstag, 15. November 2014

Am Weihnachtsbaume...

Guten Morgen zusammen!

Schon startet bei Magnolia Mania wieder eine neue Challenge, diesmal mit dem Thema

Weihnachtsbaum.

Ich habe dazu diese Karte gewerkelt und das, wo rot ja so gar nicht meine Farbe ist und ich doch eher auf die nicht-traditionellen Farben stehe... aber irgendwie hat's mich wohl gepackt ;O).
Gewählt habe ich dafür Tilda with Fir aus der Merry little Christmas Collection aus 2010 und sie mit Distress Refills coloriert.
Zusätzlich habe ich ihre Kleidung und den Tannenbaum mit Frosted Lace beglimmert
Das Tag ist mit Stempeln von Whiff of Joy gestempelt, dann ausgeschnitten und mit Pumice Stone distressed.
Das Motivpapier ist aus der neuen A Gift for You-Kollektion von Maja Design und wie die Blümchen auch, mit ein wenig weißem Gesso bepinselt.
Für die Christsterne habe ich wieder meine Crealies-Stanzen verwendet, sie mit Strass-Brads an der Karte befestigt und mit Star Dust beglimmert.
Weiter verziert habe ich mit Spitze, Halbperlen, Zweigen und einem Zierdeckchen, die mit Stanzen von Cheery Lynn ausgestanzt sind, die Ilex-Bordüre ist ein Stanzer von Martha Stewart und die Stern-Stanzer sind von XCut.
So, nun seid Ihr dran ;O) (natürlich meine ich: an der Reihe *gg*)... Zeigt uns Eure Werke mit Weihnachtsbäumen, wir sind schon sehr gespannt, was Ihr Tolles werkelt.

Ich möchte mit meiner Karte gerne bei diesen Challenges mitmachen:
Crafty Sentiments - Anything Goes
Creative Card Crew - Christmas Joy
Kreativeinkauf - Tannenbaum
Stamp and Create - Fall or Winter image with Punches or Diecuts
Totally Tilda - Tilda with a Christmas tree

Habt ein schönes Wochenende und vielen Dank für's Reinschauen.

Liebe Grüße


Rezept: 
Stempel: Magnolia - Tilda with Fir; Whiff of Joy - Weihnachtsanhänger;
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pad - Pumice Stone;
Coloration: Distress Refills;
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Maja Design - A Gift for You;
Werkzeug: XCut - Palm Punches - Shining Star Large+Medium; Crealies - Set of 3: Flowers No. 13,
Cheery Lynn - French Pastry Doily, Olive Branches; Tim Holtz - Paper Distresser;
Accessoires: Strass-Brads, Halbperlen, Spitze;
Sonstiges: Stickles - Star Dust, Frosted Lace;

Dienstag, 11. November 2014

Eulen-Teelichthalter "Let it Snow"

Guten Morgen zusammen!
Wir hatten mal wieder unseren CAS-Stammtisch und da wir uns dieses Jahr wohl nicht mehr treffen, dachte ich mir, ich bastle allen "Mitstreitern" einen winterlichen Teelichthalter mit passenden Streichholz-Schächtelchen (damit sie, bis wir uns nächstes Jahr wiedersehen, immer an mich denken, wenn sie ihn anschauen *hahahaha*):
Gewerkelt habe ich die Teelichtglashalter nach dieser Anleitung vom Stempeleinmaleins und mir dafür die süße Eule Let it snow von Leane Creatief ausgesucht und mit Distress Reinkers passend zum Motivpapier von Maja Design coloriert.
Verziert sind die Halter mit ausgestanzten Schneeflocken und Christsternen, die ich, wie Eules Mütze und Untergrund auch, mit Stickles beglimmert habe, Strass-Brads, Spitze und Halbperlen.
Damit aber unser "Hahn im Korb" Rainer nicht allzu viele Blümchen auf seinem Votivhalter hat, habe ich sie auf der Schachtel selbst durch Sterne ersetzt und auch nicht soooo viel Glitzer verwendet, wie bei den Teelichthaltern für die Mädels.
Die Streichholz-Dosen habe ich einfach nur mit Designpapier beklebt und mit jeweils einer Schneeflocke geschmückt.
Ja, Ihr habt's geschafft, die Foto-Safari endet hier *gg*. Ich hoffe, es hat Euch gefallen...?

Teilnehmen möchte ich mit meinen Teelichtglashaltern bei diesen Challenges:
A Creative Romance - Winter Warmers
Addicted to Stamps - Bling Bling
Craft your Passion - Something beginning with B (Blue, Brads, Bling Bling)
Crafts 4 eternity - Ribbon and/or Lace
Love to Create - Anything Goes

Habt vielen Dank für Euren Besuch und einen schönen Tag.

Liebe Grüße


Rezept: 
Stempel: Leane Creatief - Let it snow;
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pad - Pumice Stone;
Coloration: Distress Ink Reinkers
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Maja Design;
Werkzeug: Spellbinders - Nestabilities Classic + Classic Scalloped Circles; XCut - Die Set Snowflakes; Palm Punches - Shining Star Large+Medium; Crealies - Set of 3: Flowers No. 13,
Tim Holtz - Paper Distresser; Marianne Design - Craftables CR1226;
Accessoires: Strass-Brads, Halbperlen, Spitze;
Sonstiges: Stickles - Star Dust, Frosted Lace;

Freitag, 7. November 2014

Mit dem Snowboard durch den Winter

Guten Morgen zusammen!

Bevor es ins Wochenende geht, möchte ich Euch gerne noch Snowboard Marci vorstellen...
Sie ist von La-La Land Crafts und mit Distress Reinkers passend zum Motivpapier von Maja Design coloriert.
Zusätzlich habe ich ihre Mütze mit Frosted Lace akzentuiert und ihren Hintergrund mit Fran-tage embossed.
Dekoriert habe ich mit einer Schneeflocke, einer Photo-Ecke, Christsternen und einem Tag, die alle ausgestanzt sind, Spitze, Röschen, die ich, wie das Designpapier auch, mit weißem Gesso angemalt habe, und Halbperlen.
Das Tag habe ich absichtlich nicht mit einem Spruch bestempelt, da ich finde, dass man die Karte für verschiedene Gelegenheiten, wie z.B. als Gutschein für die Ski-Halle, als winterliche Geburtstagskarte oder einfach nur mit einem Wintergruß versehen, verwenden kann.
Damit die Karte noch ein wenig winterlicher wird, habe ich die Röschen und alle Stanzteile, außer das Tag, mit Star Dust beglimmert.

Teilnehmen möchte ich mit meinem Winterkärtchen bei diesen Challenges:
Crafty Sentiments - Make it Sparkle
Deep Ocean - Handmade Flowers
Fab 'n' Funky - 3 Embellishments
Papertake Weekly - Anything Goes with the option to use sparkle or glitter
Timbroscapmania - Sparkle

Ich hoffe, meine Karte hat Euch ein wenig gefallen?

Ich bedanke mich für's Reinschauen und wünsche Euch einen guten Start ins Wochenende.

Liebe Grüße


Rezept: 
Motivstempel: La-La Land Crafts - Snowboard Marci;
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pad - Pumice Stone;
Coloration: Distress Reinkers;
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Maja Design - Coffee in the Arbour;
Werkzeug: XCut - Die Set Snowflakes; EK Success - Photo Anchors; Crealies - Set of 3: Flowers No. 13;
Sizzix - Bigz Elisse; Joy!Crafts - Blätter2 6002/0023; Tim Holtz - Paper Distresser;
Accessoires: Spitze, Röschen, Halbperlen;
Sonstiges: Stampendous - Frantage Embossing Enamel Chunky White; Stickles - Frosted Lace, Star Dust;

Samstag, 1. November 2014

Schoki-(Geld)-Box

Guten Morgen zusammen!
Es ist wieder Zeit für eine neue Challenge bei Magnolia Mania. Und da man ja immer Verpackungen für Geschenke benötigt, besonders jetzt so kurz vor Weihnachten ;O, haben wir für Euch das Thema

Box oder Tüte

ausgesucht.

Ich möchte Euch zu diesem Thema gerne eine Schoki-Verpackung für einen Herren der Schöpfung zeigen, in der sich natürlich auch zusätzlich noch mindestens ein Geldschein verstauen lässt ;O):
Ausgewählt habe ich dafür Edwin with Derbyhat und seinen Kopf, seine Hände, Stock und Schuhe mit Distress Refills coloriert, für den Anzug und seinen Hut habe ich, wie für die übrige Box auch, Motivpapier von Maja Design verwendet.
Die Verpackung selbst habe ich mit meinem Envelope Punch Board aus weißem Cardstock gewerkelt und sie mit verschiedenen Stanzteilen, Brads und Metall-Charms verziert.
Der Textstempel auf dem Tag hinter Edwin ist von Whiff of Joy.
Distressed habe ich alles mit meinem Tool von Tim Holtz und Walnut Stain.
Ich hoffe, ich konnte Euch ein wenig inspirieren, bei unserer Challenge mitzumachen und vielleicht habt Ihr ja auch Lust, mal auf den Blogs meiner DT-Kolleginnen vorbeizuschauen, sie haben ganz zauberhafte Werke geschaffen.

Ich möchte gerne mit meiner Verpackung bei diesen Challenges teilnehmen:
Crafting for all seasons - Tag it
Crafts 4 eternity - Tags and/or Tickets
SFC - keine Karte

Nun wünsche ich Euch ein schönes und kreatives Wochenende,

liebe Grüße


Rezept: 
Motivstempel: Magnolia - Edwin with Derbyhat; Whiff of Joy - Ein kleiner Gruß;
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black, Coffee; Distress Ink Pads - Walnut Stain;
Coloration: Distress Ink Refills
Papier: Kraft + Cardstock - Bazzill; DP: Maja Design
Werkzeug: WeR Memory Keepers - Envelope Punch Board; Tim Holtz - Alterations - Mini Filmstrip & Mini Tickets; Paper Distresser; Magnolia - DooHickeys View Master; XCut - Chronology Cogs; Crealies - Labels & More No.1;
Accessoires: Metall-Charms, Metallic-Brads, Kordel

Dienstag, 28. Oktober 2014

Frohe Weihnachten mit Marci

Guten Morgen Ihr Lieben!

Ja, auch bei mir hat die Weihnachtskarten-Produktion angefangen und so kann ich Euch heute dieses Kärtchen zeigen:
Dafür habe ich mein allererstes Motiv von La-La Land Crafts gewählt, nämlich Christmas Lantern Marci, und sie mit meinen Aquarellstiften coloriert.
Der Textstempel ist von PP-Stamps, das Motivpapier wieder von Maja Design und mit meinem Paper Distresser bearbeitet.
Dekoriert habe ich die Karte mit ausgestanzten Schneeflocken und Christsternen, einer Spitze, einem Spitzendeckchen und Halbperlen.
Für einen winterlichen Effekt habe ich die Flocken und Blümchen mit Stickles beglimmert und Fran-tage auf der gesamten Karte, sowie auf Marcis Hintergrund verteilt und embossed.
Mitmachen möchte ich mit meinem Weihnachtskärtchen gerne bei Allsorts, dort ist das Thema "Christmas", und bei Sister Act ist alles erlaubt.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag und bedanke mich ganz herzlich für Euren Besuch.

Liebe Grüße


Rezept: 
Motivstempel: La-La Land Crafts - Christmas Lantern Marci; Textstempel: PP-Stamps;
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pad - Pumice Stone;
Coloration: Aquarellstifte: Faber Castell - Albrecht Dürer;
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Maja Design;
Werkzeug: XCut - Die Set Snowflakes + gratis Schneeflocke; Marianne Design - Creatables LR0122, LR0142;
Tim Holtz - Paper Distresser;
Accessoires: Häkelspitze, Spitzendeckchen, Halbperlen;
Sonstiges: Stampendous - Frantage Embossing Enamel Chunky White; Stickles - Star Dust;

Dienstag, 21. Oktober 2014

Ich bin verliebt

...und zwar in diese süße kleine Maus, die hier auf einer Kugel daher gerauscht kommt, um auch ja pünktlich das Geschenk zu überbringen.
Sie nennt sich Mouse on Bauble, ist von Wild Rose Studio und mit Distress Refills coloriert.
Mit Stickles habe ich ihre Mütze und Kugel akzentuiert, mit Fran-tage den Hintergrund embossed.
Das Motivpapier ist aus der Vintage Frost-Kollektion von Maja Design und mit meinem Tool von Tim Holtz distressed.
Dekoriert habe ich mit verschiedenen Stanzteilen von XCut und Crealies, die teilweise ebenfalls mit Stickles beglimmert sind, Strass-Brads, Spitze und 2 Glöckchen, die tatsächlich richtig "bimmeln", wenn man das Tag bewegt *gg*.
Die Perlchen unten auf dem Tag und auf den Sternen sind mit Liquid Pearls gemacht.
Teilnehmen möchte ich mit meinem Tag bei diesen Challenges:
Allsorts - Embossing
Craft your Passion - Bingo (Glowers/Gems/Die Cuts)
Creative Knockouts - Animal Friends
Fab 'n' Funky - Christmas (optional twist of tags, bags and boxes)
Inky Chicks - Christmas
My Time to Craft - Tag it!

Bekommen könnt Ihr alle Zutaten (bis auf die Maus, die ist leider im Moment ausverkauft :O() übrigens im Stempelfee-Shop.

Habt lieben Dank für's Reinschauen und einen schönen Dienstag.

Liebe Grüße


Rezept: 
Stempel: Wild Rose Studio - Mouse on Bauble;
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pad - Pumice Stone;
Coloration: Distress Ink Refills
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Maja Design - Vintage Frost Basics;
Werkzeug: XCut - Die Set Snowflakes; Palm Punches - Shining Star Large+Medium; Crealies - Set of 3: Flowers No. 13,
Tim Holtz - Paper Distresser;
Accessoires: Häkelspitze, Strass-Brads, Glöckchen, Scrapper's Floss;
Sonstiges: Stampendous - Frantage Embossing Enamel Chunky White; Stickles - Star Dust, Clear Rock Candy; Liquid Pearls - White Opal;

Donnerstag, 16. Oktober 2014

Ein Tag mit Tilda

Hallo Ihr Lieben!

Ich hatte Lust, mal wieder Tags zu werkeln und so ist u.a. dieses hier entstanden,
für das ich Barbeque Party Tilda mit meinen Aquarellstiften coloriert und mit Spellbinders ausgestanzt habe.
Das Motivpapier ist aus der Coffee in the Arbour-Kollektion von Maja Design.
Dekoriert habe ich das Tag mit verschiedenen Stanzteilen, einem Stück von einem Perlenkettchen, Blumen, natürlich Spitze ;O) und einer Metallecke, die ich, wie die Blümchen auch, mit weißem Gesso angepinselt habe.
Ebenso habe ich mit Gesso, aber auch mit Stickles und ein paar Strassteinchen noch Akzente gesetzt.
Mitmachen möchte ich mit meinem Tag gerne bei diesen Challenges:
Addicted to Stamps - Anything Goes
Crafty Sentiments - Things that start with G (Girl, Green, Glitter, Gems, Gesso)
Time for Magnolia - Let's play Bingo (Flowers/Dies/Anything but Square or Tag/Dies/Lace)

Ich bedanke mich für Euren Besuch und hoffe, es hat Euch gefallen.

Liebe Grüße


Rezept:
Größe: 10,5 x 15cm
Stempel: Magnolia - Barbeque Party Tilda;
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pad - Pumice Stone;
Coloration: Aquarellstifte: Faber Castell - Albrecht Dürer;
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Maja Design - Coffee in the Arbour;
Werkzeug: Spellbinder - Nestabilities Classic + Classic Scalloped Ovals; Joy!Crafts - Noor!Design Frame rectangle 6002/0146;
Martha Stewart - 3in1 Classic Butterfly; Tim Holtz - Paper Distresser;
Accessoires: Spitze, Blumen, Perlenkettchen, Strasssteinchen
Sonstiges: Claudine Hellmuth - Gesso; Stickles - Star Dust