Freitag, 19. Dezember 2014

Snow Cute

Hallo Ihr Lieben!
Bevor uns das wohlverdiente Wochenende einholt, möchte ich Euch gerne noch dieses winterliche Kärtchen zeigen:
Mit meinen Distress Refills habe ich das Motiv Snow Cute von C.C.Designs coloriert und mit Stickles beglimmert.
Der Textstempel ist von Whiff of Joy, das Motivpapier aus einem Paper Pad von Craft and You Design.
Dekoriert habe ich die Karte natürlich wieder ;O) mit Spitze und Halbperlen, aber auch mit Crealies ausgestanzten und mit Stickles beglimmerten Schneeflocken, einem mit Gesso angepinselten Glöckchen, Sticky Dots und einem Perlen-Eiskristall.
Die Grundform der Karte ist ebenfalls mit Crealies ausgestanzt.
Teilnehmen möchte ich mit meiner Karte gerne bei diesen beiden Challenges:
Creative Knockouts - Winter Wonderland
Cute Card Thursday - Sparkles

So, nun wünsche ich Euch ein schönes Wochenende und bedanke mich für's Reinschauen.

Liebe Grüße


Rezept: 
Motivstempel: C.C. Designs - Snow Cute; Spruchstempel - Whiff of Joy;
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pad - Pumice Stone;
Coloration: Distress Reinkers
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Craft and You Design - Paper Pad Frozen Paper;
Werkzeug: Crealies - Crea-Nest-Dies XXL No. 3, Duo-Dies Snowflake No. 3;
Tim Holtz - Paper Distresser;
Accessoires: Spitze, Halbperlen, Sticky Dots, Glöckchen, Perlen-Eiskristall;
Sonstiges: Clauine Hellmuth - Gesso; Stickles - Star Dust, Picket Fence;

Mittwoch, 17. Dezember 2014

Weiße Weihnacht mit einem Ski Star

Guten Morgen zusammen!

Nachdem ich Euch hier schon meine blau-braune Eulen-Karte gezeigt habe und mir die Kombi Kraft und blau so super gefällt (dazu hat mich übrigens die liebe Nicole inspiriert ;O)), möchte ich Euch heute gerne wieder ein Kärtchen in diesen Farben zeigen:
Diesmal habe ich mir Ski Star Tilda ausgesucht, sie mit Distress Refills coloriert und mit Stickles beglimmert.
Das Motivpapier ist wieder von Maja Design und teilweise mit Gesso angemalt und, wie das Motiv und das Tag von Papermania auch, mit weißem Fran-tage embossed.
Verziert habe ich die Karte mit einer Häkelspitze, einer Stanzbordüre von Magnolia, Weihnachtssternen, die mit Stanzen von Crealies ausgestanzt sind, und mit Craftables ausgestanzte Skier und Schneeflocken.
Das Tag habe ich ebenfalls mit Spitze, aber auch Kordel verschönert und mit einem Spruch von Whiff of Joy bestempelt. 
Die Weihnachtssterne, die ich an den Rändern mit Gesso und Stickles versehen habe, sind mit Strass-Brads an der Karte befestigt, die mit Stickles beglimmerten und mit Halbperlen beklebten Eiskristalle sind mit 3D-Pads aufgeklebt.
Mit 3 Halbperlchen in der rechten unteren Ecke habe ich die Karte fertiggestellt.
Mitmachen möchte ich damit gerne hier:
Crafty Sentiments - Winter
Creative Card Crew - Anything Goes
Midweek Magnolias - Anything Goes
Simply Magnolia - Anything Goes
Totally Tilda & Friends - Snowflakes and/or Snowballs

Habt vielen Dank für Euren Besuch und einen schönen Tag.

Liebe Grüße


Rezept: 
Stempel: Magnolia - Ski Star Tilda; Whiff of Joy - Deutsche Weihnachtstexte;
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pad - Walnut Stain; Stampin' Up - Espresso;
Coloration: Distress Refills;
Papier: Kraft Cardstock - Bazzill; DP: Maja Design;
Werkzeug: Crealies - Set of 3: Flowers No. 13; Marianne Design - Craftables CR1252; Magnolia - DooHickeys Scalloped Stitched Lace;
Martha Stewart - Branch; Tim Holtz - Paper Distresser;
Accessoires: Tag, Kordel, Spitze, Strass-Brads, Halbperlen;
Sonstiges: Stickles - Star Dust; Frosted Lace; Claudine Hellmuth - Gesso, Stampendous - Fran-tage Embossing Enamel Chunky White;

Montag, 15. Dezember 2014

Snow Heart

Guten Morgen Ihr Lieben!

Leider komme ich im Moment gar nicht zum Werkeln, habe hier aber zum Glück noch einige fertige Kärtchen liegen. Und da ich es tatsächlich geschafft habe, eines davon zu fotografieren, kann ich Euch auch heute wieder eines meiner Winterkärtchen zeigen:
Ausgesucht habe ich mir dafür meine neueste Errungenschaft, nämlich Birgitta's Snow Heart von C.C. Designs, und sie mit Distress Reinkers coloriert.
Zusätzlich habe ich ihre Mütze, das Herz und ihren Untergrund mit Stickles beglimmert.
Der Text ist vom Stempelstern, das Designpapier von Forever Friends.
Dekoriert ist die Karte mit verschiedenen Stanzteilen, Spitze, Halbperlen, Strass-Steinchen und Strass-Brads.
Natürlich durfte auch hier wieder der Glitzer nicht fehlen, also habe ich die Poinsettias und Eiskristalle auch noch mit Stickles versehen.
Teilnehmen möchte ich mit meiner Karte gerne bei diesen beiden Challenges:
Crafts And Me - Anything Goes
Sister Act - Anything Goes

Ich hoffe, dass mein heutiges Kärtchen Euren Geschmack ein klein wenig getroffen hat und bedanke mich ganz herzlich für Euren Besuch.

Habt einen schönen Wochenstart,

liebe Grüße


Rezept: 
Motivstempel: C.D. Designs - Birgitta's Snow Heart; Textstempel: Stempelstern;
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pads - Pumice Stone;
Coloration: Distress Reinkers;
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Forever Friends - Designstax Kraft Notes;
Werkzeug: Crealies - Double Fun Corners No. 14; Duo-Dies: Snowflakes No.3; Marianne Design - Creatables LR0135, LR0142; Joy!Crafts - Noor!Design Corner Lily 6002/0261;
Whimsy - Shapeology Dies Vine; Tim Holtz - Paper Distresser;
Accessoires: Spitze, Strass-Brads, Strass-Steinchen, Halbperlen;
Sonstiges: Stickles - Star Dust; Picket Fence;

Donnerstag, 11. Dezember 2014

Beanies Weihnachtsgrüße

Hallo und guten Morgen!

Heute möchte ich Euch gerne dieses Eulchen vorstellen, dass sich schon länger bei mir eingenistet, aber bisher nicht getraut hat, sich zu zeigen ;O):
 
Es heißt Beanie Whoot und ist von Art Impressions.
Ich habe es mit Distress Reinkers passend zum Kraft Cardstock und Motivpapier von Maja Design coloriert und mit Spellbinders ausgestanzt.
Die Basis der Karte ist, wie die Schneeflocken und Christsterne auch, mit Crealies gestanzt, die Bordüre ist ein Stanzer von EK Success.
Weiter dekoriert habe ich mein Kärtchen mit einem Tag, einer Spitze, Strass-Brads, einem Röschen, Halbperlen und Strasssteinchen.
Das Tag ist mit zwei, mit weißem Gesso angepinselten Glöckchen, Häkelspitze und Kordel verziert und mit einem Spruch von JM Creation bestempelt.
Da Beanie ein so süßes Mützchen trägt, muss es ja wohl Winter, also kalt sein ;O), und so habe ich für einen frostigen Effekt das Mützchen selbst, die Schneeflocken und die Blümchen mit Stickles beglimmert, die Weihnachtssterne und verschiedene Stellen der Karte mit Gesso angemalt und auf Beanies Hintergrund, dem Tag und der Karte weißes Fran-tage verteilt und embossed.
Mitmachen möchte ich mit Beanie Whoot bei diesen Challenges:
Addicted to Stamps - Snowflakes
Allsorts - Animal Magic
Allways Something Creative -Weihnachten
Bastelmühle - Glitzer
Craft your Passion - Non traditional Christmas
Crafts 4 Eternity - Winter
Crafty Sentiments - Christmas
Deep Ocean - Blue and Brown
Fab 'n' Funky - Christmas
Ribbon Girls - Anything Goes Card Challenge

Ich bedanke mich ganz herzlich für Euren Besuch und hoffe, es hat Euch gefallen.

Habt einen schönen Donnerstag,

liebe Grüße


Rezept: 
Stempel: Art Impressions - Beanie Whoot; JM Creation - Plätzchenduft;
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pads - Walnut Stain; Stampin' Up - Espresso;
Coloration: Distress Reinkers;
Papier: Kraft Cardstock - Bazzill; DP: Maja Design;
Werkzeug: Crealies - Crea-Nest-Lies XXL No. 5, Set of 3: Flowers No. 13; Duo-Dies: Snowflakes No.3; Spellbinders - Nestabilities Classic Circles; EK Success - Scalloped Scallop;
Cheery Lynn - Olive Branches; Tim Holtz - Paper Distresser;
Accessoires: Tag, Glöckchen, Kordel, Spitze, Strass-Brads, Strasssteinchen, Halbperlen, Röschen;
Sonstiges: Stickles - Star Dust; Picket Fence; Claudine Hellmuth - Gesso, Stampendous - Fran-tage Embossing Enamel Chunky White;

Freitag, 5. Dezember 2014

Ein Winterzauber-Kärtchen

Hallo Ihr Lieben!
Endlich habe ich es mal wieder geschafft, ein paar Bilder zu bearbeiten und so kann ich Euch heute dieses Kärtchen zeigen...
...wofür ich It's Cold Outside Tilda mit meinen Distress Inks coloriert habe.
Die Basis der Karte ist mit einer XCut-Stanze gemacht und mit dem tollen neuen Papier aus der "A Gift For You"-Kollektion von Maja Design beklebt.
Um die Karte zu verschönern, habe ich Stanzen von Craftables, Crealies und Cheery Lynn verwendet, das Tag ist mit Noor!Design ausgestanzt, mit einem Text von Whiff of Joy bestempelt und mit Spitze und zwei kleinen Glöckchen dekoriert.
Das Kärtchen habe ich ebenfalls mit einer Spitze verziert, aber auch Röschen und Strass-Brads haben einen Platz gefunden.
Für einen frostigen Effekt habe ich zum Schluss noch die Röschen mit weißem Gesso angepinselt, ein paar Glassteinchen aufgeklebt, Tildas Hintergrund und Teile der Karte mit Fran-tage embossed und die Weihnachtssterne, Schneeflocken und das Motiv mit Stickles akzentuiert.
Teilnehmen möchte ich mit meiner Karte gerne bei diesen Challenges:
Crafting for all Seasons - Tis the Season
Crafty Sentiments - Anything Goes
Creative Knockouts - Festive Flourishes
EAC - Glöckchen
Love to Create - Get in Shape
Papertake Weekly - Anything Goes
Stamp and Create with Magnolia - Winter in the Snow
Sweet Stampin' - Let it Snow

Habt vielen Dank für Euren Besuch und ein wunderschönes Wochenende.

Liebe Grüße


Rezept: 
Motivstempel: Magnolia - It's Cold Outside Tilda; Whiff of Joy - Deutsche Weihnachtstexte;
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pad - Pumice Stone;
Coloration: Distress Reinkers;
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Maja Design - A Gift for You;
Werkzeug: XCut - Extra Large Nesting Dies Circles + Scalloped Circles; Marianne Design - Craftables CR1252; Crealies - Set of 3: Flowers No. 13;
Cheery Lynn - Holly Lace Flourish; Joy!Crafts - Noor!Design Label No. 2 6002/0285; Tim Holtz - Paper Distresser;
Accessoires: Strass-Brads, Spitze, Röschen, Glassteinchen, Glöckchen, Scrapper's Floss;
Sonstiges: Stampendous - Fran-tage Embossing Enamel Chunky White; Stickles - Picket Fence, Star Dust; Claudine Hellmuth - Gesso;

Montag, 1. Dezember 2014

Alles hat ein Ende...

...so auch meine Zeit als Designteam-Mitglied bei Magnolia Mania, bei der heute wieder eine neue Challenge startet.
Ich hatte total viel Spaß während meiner Zeit bei Magnolia Mania, aber im Moment haben die Tage für mich einfach viel zu wenig Stunden, sodass ich nur noch wenig Zeit habe, mein Hobby zu pflegen und dadurch meinen DT-"Pflichten" nachzukommen, weshalb ich mich entschieden habe, das DT zu verlassen.
Doch bevor es soweit ist, hier erstmal das doch wirklich leichte Thema für die nächsten 2 Wochen:

Alles erlaubt/Anything Goes

Und dazu möchte ich Euch gerne diese gepimpte Tüte zeigen,
die ich rundherum mit Motivpapier von Maja Design bezogen habe.
Tilda with Dripping Ice Cream habe ich mit Aquarellstiften coloriert, mit Spellbinders ausgestanzt und ihren Hintergrund mit Fran-tage akzentuiert.
Der Schnörkel-Stempel um Tilda herum ist von Stempelglede, der Schriftzug aus einem Clear Stamp Set von Noor!Design und ebenfalls mit Spellies ausgestanzt.
Dekoriert ist die Tüte mit verschiedenen Stanzteilen, Spitze, einem Pompon-Band, einem Holz-Schmetterling und einer Metallecke, die ich beide mit weißem Gesso angepinselt habe, Rosen und natürlich Halbperlen ;O).
Die Pünktchen um Tilda herum und auf dem Schmetterling habe ich mit Liquid Pearls gesetzt.
Distressed habe ich wieder mit Pumice Stone und/oder meinem Tool von Tim Holtz.

So sah die Tüte übrigens früher mal aus:
So, nun hoffe ich, dass ich Euch noch ein letztes Mal inspirieren konnte, bei Magnolia Mania mitzumachen.

Ich  möchte mit meiner Tüte gerne hier teilnehmen:
Addicted to Stamps - Lots of Layers
Crafty Sentiments - Use Die Cuts

Ich wünsche Euch einen schönen Wochenstart und bedanke mich ganz herzlich für Euren Besuch.

Liebe Grüße


Rezept: 
Stempel: Magnolia -ITilda with Dripping Ice Cream; Stempelglede - Vintage Garden; Joy!Crafts - Noor!Design Etwas Besonderes 6410/0023,
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pad - Pumice Stone;
Coloration: Aquarellstifte: Faber Castell - Albrecht Dürer;
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Maja Design;
Werkzeug: Spellbinders - Nestabilities Classic + Classic Scalloped Circles; Magnolia - DooHickeys Leaf and Swirl; La-La Land Crafts -
Scalloped Banner; Marianne Design - Creatables LR0161; Precious Marieke - Fence; Tim Holtz - Paper Distresser;
Accessoires: Spitze, Rosen, Halbperlen, Pompon-Band, Metall-Ecke, Holz-Schmetterling
Sonstiges: Claudine Hellmuth - Gesso; Stampendous - Fran-tage Embossing Enamel Chunky White; Liquid Pearls - White Opal

Samstag, 15. November 2014

Am Weihnachtsbaume...

Guten Morgen zusammen!

Schon startet bei Magnolia Mania wieder eine neue Challenge, diesmal mit dem Thema

Weihnachtsbaum.

Ich habe dazu diese Karte gewerkelt und das, wo rot ja so gar nicht meine Farbe ist und ich doch eher auf die nicht-traditionellen Farben stehe... aber irgendwie hat's mich wohl gepackt ;O).
Gewählt habe ich dafür Tilda with Fir aus der Merry little Christmas Collection aus 2010 und sie mit Distress Refills coloriert.
Zusätzlich habe ich ihre Kleidung und den Tannenbaum mit Frosted Lace beglimmert
Das Tag ist mit Stempeln von Whiff of Joy gestempelt, dann ausgeschnitten und mit Pumice Stone distressed.
Das Motivpapier ist aus der neuen A Gift for You-Kollektion von Maja Design und wie die Blümchen auch, mit ein wenig weißem Gesso bepinselt.
Für die Christsterne habe ich wieder meine Crealies-Stanzen verwendet, sie mit Strass-Brads an der Karte befestigt und mit Star Dust beglimmert.
Weiter verziert habe ich mit Spitze, Halbperlen, Zweigen und einem Zierdeckchen, die mit Stanzen von Cheery Lynn ausgestanzt sind, die Ilex-Bordüre ist ein Stanzer von Martha Stewart und die Stern-Stanzer sind von XCut.
So, nun seid Ihr dran ;O) (natürlich meine ich: an der Reihe *gg*)... Zeigt uns Eure Werke mit Weihnachtsbäumen, wir sind schon sehr gespannt, was Ihr Tolles werkelt.

Ich möchte mit meiner Karte gerne bei diesen Challenges mitmachen:
Crafty Sentiments - Anything Goes
Creative Card Crew - Christmas Joy
Kreativeinkauf - Tannenbaum
Stamp and Create - Fall or Winter image with Punches or Diecuts
Totally Tilda - Tilda with a Christmas tree

Habt ein schönes Wochenende und vielen Dank für's Reinschauen.

Liebe Grüße


Rezept: 
Stempel: Magnolia - Tilda with Fir; Whiff of Joy - Weihnachtsanhänger;
Stempelkissen: Archival Ink - Jet Black; Distress Ink Pad - Pumice Stone;
Coloration: Distress Refills;
Papier: Cardstock - Bazzill; DP: Maja Design - A Gift for You;
Werkzeug: XCut - Palm Punches - Shining Star Large+Medium; Crealies - Set of 3: Flowers No. 13,
Cheery Lynn - French Pastry Doily, Olive Branches; Tim Holtz - Paper Distresser;
Accessoires: Strass-Brads, Halbperlen, Spitze;
Sonstiges: Stickles - Star Dust, Frosted Lace;